SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

366 Tage aus dem Leben von Albert Schweitzer (Buch - Gebunden)

Ein Jahresbegleiter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

366 Tage aus dem Leben von Albert Schweitzer (Buch - Gebunden)

Ein Jahresbegleiter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Ein halbes Jahrhundert hat sich Albert Schweitzer (1875 - 1965) im tropischen Regenwald Afrikas Kranken gewidmet. In einem umgebauten Hühnerstall führte er zu Beginn Operationen ...

  • Artikel-Nr.: 180662000
  • Verlag: Blaukreuz Verlag
180.662
29,80 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 180662000
  • Verlag: Blaukreuz Verlag

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ein halbes Jahrhundert hat sich Albert Schweitzer (1875 - 1965) im tropischen Regenwald Afrikas Kranken gewidmet. In einem umgebauten Hühnerstall führte er zu Beginn Operationen durch. Er war Theologe, Arzt, Philosoph, Musiker, Baumeister, Autor, Menschen- und Tierfreund. 1965 verstarb er, im Alter von 90 Jahren, an seinem Wirkungsort. Heute ist das grosse Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene ein Begriff in Zentralafrika und weltweit.
Albert Schweitzers Handeln, seine Gedanken und Worte sind aktueller denn je.
Darum begleitet er uns in diesem Buch durch das Jahr. Wir lernen unbekannte Seiten des grossen Denkers kennen, der Texte von enormer Tragweite verfasste, sehr humorvoll war und mit unterschiedlichsten Leuten korrespondierte. Er fügte in einem Brief Grüsse an für das gute Pferd im Emmental, das einst seinen Wagen gezogen hatte, derweil seine zahme Antilope beim Schein der Petroleumlampe in der Baracke im Regenwald seine Manuskripte anknabberte.

- Ein immerwährender Begleiter durch das Jahr
- Worte und Taten von Dr. Albert Schweitzer
- Humorvoll, interessant, nachdenkenswert

Der Herausgeber, Fritz von Gunten (1948), ist seit 2014 Präsident des Schweizer Hilfsvereins für das Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene und kennt den Urwalddoktor und sein Werk bestens. Für diesen Jahresbegleiter hat er zahlreiche Briefe und Aufzeichnungen Albert Schweitzers konsultiert und daraus Neues, Nachdenkenswertes und Persönliches zusammengetragen. Er wohnt in Bern, ist verheiratet, hat zwei Kinder und sieben Grosskinder. Fritz von Gunten war von 1966 bis 1979 Bankkaufmann. Danach war er über 35 Jahre für wirtschaftliche, touristische, kulturelle und soziale Belange im Emmental und Kanton Bern tätig. Ab 1996 ist er selbständiger Berater für Öffentlichkeitsarbeit. Zudem ist er Autor verschiedener Bücher.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-941186-62-0
  • ISBN 10: 3941186620
  • Auflage: 1. Auflage, 14.09.2015
  • Seitenzahl: 304 S.
  • Maße: 14.7 x 21 x 2 cm
  • Gewicht: 624g

  • Mit einem Beitrag von Dr. med. Ary van Wijnen, Mit 22 Fotos und Leseband

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!