SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)
Bibelverse

 

Gerade jetzt dürfen wir uns bewusst machen, dass es trotz allem Grund zur Freude gibt.
Diese zehn Bibelverse erinnern an die göttliche Hoffnung, die wir an Ostern feiern!

 

Denn ich weiß genau, welche Pläne ich für euch gefasst habe´, spricht der Herr. `Mein Plan ist, euch Heil zu geben und kein Leid. Ich gebe euch Zukunft und Hoffnung.

Jeremia 29,11

 

Bin ich auch krank und völlig geschwächt, bleibt Gott der Trost meines Herzens, er gehört mir für immer und ewig.

Psalm 73,26

 

»Kommt alle her zu mir, die ihr müde seid und schwere Lasten tragt, ich will euch Ruhe schenken.«

Matthäus 11,28

 

Der Herr, dein starker Gott, der Retter, ist bei dir. Begeistert freut er sich an dir. Vor Liebe ist er sprachlos ergriffen und jauchzt doch mit lauten Jubelrufen über dich.

Zefanja 3,17

 

Freut euch im Herrn. Ich betone es noch einmal: Freut euch!

Philipper 4,4

 

Als mich viele Sorgen quälten, gab dein Trost mir neue Hoffnung und Freude.

Psalm 94,19

 

Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat. Lasst uns jubeln und fröhlich sein.

Psalm 118,24

 

Wenn euer Glaube also stark bleibt, nachdem er durch große Schwierigkeiten geprüft wurde, wird er euch viel Lob und Herrlichkeit und Ehre einbringen an dem Tag, an dem Jesus Christus der ganzen Welt offenbart werden wird.

1. Petrus 1,7

 

Sind andere Menschen glücklich, dann freut euch mit ihnen. Sind sie traurig, dann begleitet sie in ihrem Kummer.

Römer 12,15

 

Ich aber will mich auf den Herrn verlassen. Erwartungsvoll will ich nach dem Herrn Ausschau halten.

Micha 7,7

 

 

 

Ihr Lieblings-Vers ist nicht dabei?

 

Weitere Bibelverse

Von anderen eingesandt

Einträge 41 bis 50 von 66

17.03.2020

Der Vers aus Jeremia 29 hat mir jetzt gerade in der momentanen Situation sehr viel Mut zugesprochen.
Vielen Dank für eure Mühe!!!
Gott segne euch!
Jeremia 29, 11

17.03.2020

Der HERR kennt die Tage der Rechtschaffenen und ihr Erbteil wird ewig bestehen; sie werden nicht zuschanden zur Zeit des Unglücks und in den Tagen des Hungers werden sie gesättigt.
Psalm 37, 18 + 19

17.03.2020

Fürchte dich nicht denn ich bin mit dir sei nicht ängstlich denn ich bin dein Gott
Jesaja 41, 104

17.03.2020

Denn ich bin gewiss ...
Römer 8, 35-39

16.03.2020

Siehe, ich bin bei euch alle Tage,
bis an der Welt Ende!
Mt. 28,20

16.03.2020

Der Dieb kommt, um zu stehlen, zu schlachten und zu vernichten. Ich aber bringe Leben - und dies im Überfluss.
Johannes 10,10

16.03.2020

Siehe,Gott ist meine Rettung.
Ich vertraue ihm und habe keine Angst.
Gott, der Herr, ist meine Stärke und ich Lobe ihn; er wurde mein Retter.
Jesaja 12, 2

16.03.2020

Ich bin bei Dir, keinen Augenblick bist du allein, vertraue mir, dann kehrt bei dir bald Ruhe ein. Wirf zu mir her, was dich beschwert und was dich lähmt, ICH BIN DEIN GOTT, der dich und deine Nöte kennt.

Udo David Zimmermann
keine

16.03.2020

Der Herr ist mein Licht und mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen?
Psalm 27,1

16.03.2020

Wachet, stehet im Glauben, seid männlich und seid stark!
1.Kor. 16,13

Einträge 41 bis 50 von 66

Feedback geben!