Eva-Maria Admiral

Eva-Maria Admiral

geboren in Österreich, studierte Literatur an der Sorbonne in Paris. Sie war zehn Jahre lang festes Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater. Seit 1992 steht sie als freie Schauspielerin mit Soloprogrammen auf der Bühne, auch zusammen mit ihrem Mann Eric Wehrlin. Sie schrieb mehrere Bücher und produzierte DVDs und CDs. Bekannt ist sie vielen von ihren erfolgreichen Soloprogrammen wie nach dem Bestseller von Éric-Emmanuel Schmitt »Oskar und die Dame in Rosa«, dem »Stück vom Glück« und »Sachen zum Lach-denken«.  www.admiral-wehrlin.de

 

Szenenwechsel - Jetzt schreibst du dein Leben neu


Unsere Sehnsucht ist groß, unser Leben positiv gestalten zu können. Doch es gibt vieles, was uns daran hindert.

Die bekannte Burgtheater-Schauspielerin Eva-Maria Admiral lädt ihre Leser dazu ein, leidenschaftliche Co-Regisseure und begeisterte Drehbuchautoren des eigenen Lebens zu werden. Sie selbst hat erlebt, wie Gott ihr dabei half, die Geschichte einer schwierigen Vergangenheit umzuschreiben und Wunden heilen zu lassen. Sie ist überzeugt, dass es nie zu spät ist, eine geglückte Lebensgeschichte zu haben.
Einfühlsam stellt sie den Lesern und Leserinnen Fragen, die sie auf die Spur der Schätze in ihrer Seele bringen. Die künstlerisch gestalteten Seiten laden direkt zum Aufschreiben der Antworten ein. So ermutigt sie dazu, Gott den Stift führen zu lassen und in ein neu gestaltetes Leben aufzubrechen.

Stimmen zum Buch

"Mit diesem Buch lassen wir uns auf eine sehr persönliche Reise ein, eine Wanderschaft, durchaus bergauf, mitten in die Frage hinein: bin ich JETZT und  HIER von Herzen glücklich? Auf geradezu spielerische Weise werden wir zur Ehrlichkeit motiviert und mit Fragen konfrontiert, um die wir vielleicht schon öfter herumgewandert sind, ohne uns wirklich mit ihnen zu befassen.
Dieses Buch will kein Ersatz für eine Therapie sein. Aber wir werden immer wieder aufgefordert, selber zu erspüren und aufzuschreiben…
was dann der Beginn eines langen eigenen Prozesses werden kann.
Eva-Maria Admiral nimmt uns liebevoll an die Hand, wenn wir Schritt für Schritt uns selbst nähern, nein, besser: dem, der uns so gemacht hat, wie wir sind. Sie macht uns Mut, uns mit Freude auf eine Pilgerschaft zu begeben, die das Leben verändern könnte… "
Donata und Wim Wenders

"Wer sich fragt, hat die Wahl, wer sich nicht fragt, folgt der Gewohnheit." Hier geht es um nichts weniger als das Drehbuch Ihres Lebens! Die Schauspielerin Eva-Maria Admiral hat eine neue Rolle: Geburtshelferin. Eine schwierige Vergangenheit? Seelische Wunden? Admiral weiß aus eigener Erfahrung, dass das keine Hindernisse für ein geglücktes Leben sein müssen. Denn der Gott der Bibel macht das Tote lebendig und findet das Verlorene, schreibt ständig Lebensgeschichten neu. Mit vielen Beispielen und einfühlsamen Fragen hilft Admiral Ihrem eigenen "Lebensdrehbuch" auf die Welt: Finden Sie Ihren Roten Faden!"
Christel Eggers, Redakteurin AUFATMEN, Mitglied der Lebensgemeinschaft WegGemeinschaft e.V.

Bild

 

Eva-Maria Admiral - Scherben im Glanz der Ewigkeit

 


Das Leben der christlichen Schauspielerin Eva-Maria Admiral gleicht einem bunten Flickenteppich, bei dem aber auch die dunklen Farben nicht fehlen: Ablehnung durch die Eltern, Missbrauch im Internat, eine liebevolle Großmutter, ein schwieriger Weg zu Jesus, die verändernde Kraft des Glaubens, ein Lebenstraum, der wahr wird, ein lieber Mann, Krankheit und Schmerz, ein Nahtoderlebnis ... Dieser Dokumentarfilm nimmt die Zuschauer mit hinein in ihre ungewöhnliche Lebensgeschichte, die so eindrucksvoll zeigt, was Gott aus den Bruchstücken unseres Lebens machen kann und welchen Glanz die Scherben unseres Lebens im Angesicht der Ewigkeit bekommen. Eine beeindruckende Lebensgeschichte von Zerbruch und Heilung. Gemacht für Menschen, die Ermutigung und Inspiration suchen.

Martin Nowak, Jahrgang 1959, arbeitete nach seinem Abitur zunächst als freier Aufnahmeleiter für diverse ZDF-Fernsehspiel-Produktionen. Von 1989 bis 2002 war er selbstständiger TV-Regisseur im Bereich Show, Serie und Comedy für die Fernsehanstalten ARD, ZDF, RTL und Sat.1 und führte bei über 1.000 Fernsehproduktionen Regie. Seit 2002 arbeitet er als Berater für Medienunternehmen und seit 2006 als Regisseur, Produzent und Berater von christlichen TV- und WEB TV-Produktionen.

Zu seinen TV-Sendungen gehören u. a. die Sportschau und Aktuelle Stunde für die ARD. Die unter seiner Regie verwirklichte WDR-Sendung ZAK wurde mit dem „Adolf Grimme Preis“ in der Sparte „Beste Live-Sendung des Jahres“ ausgezeichnet.


Stimmen zum Film

"Der Film "Scherben im Glanz der Ewigkeit" erlaubt sehr persönliche Einblicke in das Leben eines bemerkenswerten Menschen. Eva-Maria Admiral hätte aufgrund ihrer Biografie allen Grund dazu, am Leben zu verzweifeln. Oder ihm mit einer Mischung aus Zynismus und Weltflucht zu begegnen. Doch stattdessen hat sie sich entschieden, ihr zerbrechliches Dasein mit all seinen Kämpfen, Zurückweisungen und Unwägbarkeiten Gott vertrauensvoll hinzuhalten - und wo ihr Vertrauen endet, um seine übernatürliche Kraft zu bitten. Schonungslos offen, ohne Überzeichnung oder Effekthascherei rührt ihre Geschichte den Zuschauer an und ermutigt dazu, die Brüche in der eigenen Biografie unserem Schöpfer in die Hände zu legen. Und in Vorfreude auf den Tag zu leben, wo all unsere Tränen abgewischt werden."
Arne Kopfermann / Musiker

Eva-Maria Admirals Überlebenslauf

Lesen Sie jetzt das Portrait über Eva-Maria Admiral aus dem christlichen Frauenmagazin JOYCE (Ausgabe 3/2016).

Produkte zu Eva-Maria Admiral

16,99 €

14,99 €

16,99 €

15,95 €

nach oben
Feedback geben!