SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Anna und das Abschiednehmen (Buch - Gebunden)

oder Opas himmlische Karamell-Bonbons

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Anna und das Abschiednehmen (Buch - Gebunden)

oder Opas himmlische Karamell-Bonbons

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Anna und das Abschiednehmen
Karamell-Bonbons im Himmel

Anna liebt ihren Opa - und Karamell-Bonbons. Und beide gehören für Anna zusammen. Doch eines Tages hört Opas liebes Herz ...

  • Artikel-Nr.: 485603000
  • Verlag: Kawohl Verlag
485.603
12,80 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 485603000
  • Verlag: Kawohl Verlag

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Anna und das Abschiednehmen
Karamell-Bonbons im Himmel

Anna liebt ihren Opa - und Karamell-Bonbons. Und beide gehören für Anna zusammen. Doch eines Tages hört Opas liebes Herz einfach auf zu schlagen. Das macht Anna traurig und wütend. Aber tief im Herzen weiß sie, dass Oma recht hat: Opa ist jetzt bei seinem Freund Jesus. Und dort werden sie sich irgendwann wiedersehen. Das wird ein Fest! Ob Opa dann auch wieder Karamell-Bonbons dabei hat?

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-86338-603-0
  • ISBN 10: 3863386035
  • Auflage: 1. Auflage, 21.01.2019
  • Seitenzahl: 24 S.
  • Maße: 23 x 23 x 0.3 cm
  • Gewicht: 302g
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahre

  • Durchgehend bebildert

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Karin Lorenz

Feedback geben!