SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Mein Leben als Urwaldhebamme (Buch - Gebunden)

5 Sterne

Mein Leben als Urwaldhebamme (Buch - Gebunden)

38 Jahre lang wirkte llse Roennpagel als Hebamme in Brasilien. Krankenpflege, Hygienetipps und Leseunterricht brachte sie - vor allem aber die Liebe Gottes. Was sie erlebt hat, liest sich wie das Drehbuch für einen Hollywoodfilm.

  • Artikel-Nr.: 331700000
  • Verlag: Francke-Buch GmbH
331.700
10,00 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 331700000
  • Verlag: Francke-Buch GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ilse Roennpagel hat sie genossen – die Fülle des Lebens. Fast vierzig Jahre lang leistete die fröhliche Diakonisse ihren Dienst als Hebamme in Brasilien. 2000 Kindern verhalf die »Mutter des Volkes«, wie die Indianer sie nannten, zum Leben. Sie brachte den Menschen Krankenpflege und Nähkurse, Hygienetipps und Leseunterricht – vor allem aber das Wort Gottes. Zwischen Zauberern und Räubern, in der Hitze der Tropen oder in finsteren Urwaldnächten – was die Urwaldhebamme in Brasilien erlebt hat, liest sich packend wie das Drehbuch für einen Hollywoodfilm.


Ilse Roennpagel
Sr. Ilse Roennpagel ist Diakonisse und war von 1955 bis 1993 als Missionarin und Hebamme für die Marburger Mission in Brasilien. Bis heute hält die "Mae do Povo" (Mutter des Volkes) Kontakt zu vielen Kindern, denen sie zum Start ins Leben half.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-86827-700-5
  • ISBN 10: 3868277005
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 28.12.2017)
  • Seitenzahl: 240 S.
  • Maße: 12.5 x 18.7 x 2 cm
  • Gewicht: 320g

  • Das beste aus allen 3 Bänden

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Ein ermutigendes Buch

    von
    Ich habe das Buch innerhalb von 3 Tagen durchgelesen. Erst erschien es mir wie ein sehr grob beschriebenen Überblick der Missionsarbeit vor Ort, dann wurde es detaillierter und fesselnder. Es ist ermutigend zu lesen, dass die Autorin selbst in so schwierigen Umständen, neben so viel Arbeit nicht vergaß, dass das wichtigste die Verkündigung des Evangeliums ist.

    Die Autorin erzählt in einfachen verständlichen Worten von ihren spannenden Erlebnissen, die sie während ihrem Missionsdienst als Hebamme in Brasilien erlebt: zum Beispiel von Zauberern, die zum Glauben kommen nachdem sie erstmal durch einen schweren Krankheitsfall zu ihr als Ärztin kommen und sie dadurch die Möglichkeit bekommt, ihnen vom rettenden Glauben zu erzählen.

    Ein mutmachendes Buch, das zum Nachahmen anregt.
  • 5/5 Sterne

    Unter die Haut gehend, sehr offen und ehrlich

    von
    Ich habe das Buch geschenkt bekommen und in wenigen Tagen durchgelesen. Sehr beeindruckend geschrieben und doch sehr persönlich. Regt dazu an über das eigene Vertrauen und Zutrauen an Gott nachzudenken. Zeigt sehr deutlich die gravierenden Unterschiede zwischen uns Europäern und den Bevölkerungsgruppen in Brasilien auf und wie diese durch "kindliches" Gottvertrauen überwunden werden.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!