Allein in London (Buch - Taschenbuch)

William und Catherine Booth

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Um das Jahr 1885 herum kommen Jack und Amy nach London, um ihren Onkel zu suchen. Sie sind völlig auf sich allein gestellt, haben weder Geld, noch Essen, noch eine Unterkunft. Wie...

  • Artikel-Nr.: 255447000
  • Verlag: Christl. Literaturverbreitung
  • Originaltitel: Kidnapped by River Rats
3,50 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Um das Jahr 1885 herum kommen Jack und Amy nach London, um ihren Onkel zu suchen. Sie sind völlig auf sich allein gestellt, haben weder Geld, noch Essen, noch eine Unterkunft. Wie sollen sie jedoch ihren Onkel finden, wenn sie nicht wissen, wo er wohnt? Das Leben auf der Straße birgt unerwartete Gefahren für die beiden. Den Menschen in London sind sie egal, und manche verhalten sich ihnen gegenüber sogar sehr grausam. Wo können sie hingehen, um Hilfe zu finden? Und dann diese merkwürdigen Leute von der Heilsarmee. Sollen Jack und Amy vor ihnen weglaufen? Oder können sie dem General und Catherine Booth vertrauen? Eines Tages ist dann auch noch Amy plötzlich verschwunden.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Taschenbuch
  • ISBN: 978-3-89397-447-4
  • ISBN 10: 3893974474
  • Auflage: 1. Auflage, 03.03.2005
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 11 x 18.1 x 1.1 cm
  • Gewicht: 117g

  • Mit zahlreichen s/w-Bildern

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Dave Jackson

Feedback geben!