SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Außergewöhnlich (Buch - Gebunden)

5 Sterne

Diagnose Down-Syndrom, Trisomie 21 – das 21. Chromosom ist dreifach vorhanden: da bricht für viele Eltern erstmal eine Welt zusammen. Sie sind in Sorge, dass nun alles ganz anders ...

  • Artikel-Nr.: 590043000
  • Verlag: Neufeld Verlag
590.043
19,90 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 590043000
  • Verlag: Neufeld Verlag

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Diagnose Down-Syndrom, Trisomie 21 – das 21. Chromosom ist dreifach vorhanden: da bricht für viele Eltern erstmal eine Welt zusammen. Sie sind in Sorge, dass nun alles ganz anders werden könnte als gedacht. Und das wird es auch!
Die Mütter, die Conny Wenk Ihnen in diesem Buch vorstellt, haben erfahren, dass das „gewisse Extra“ ihrer Kinder keine Last ist, sondern das eigene Leben bereichert und vertieft. In ihren Augen sind sie außergewöhnlich. Und das eine Chromosom mehr bedeutet oft ein Mehr an Lebensfreude, Liebe und Glück. Wer will darauf schon verzichten?

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-86256-043-1
  • ISBN 10: 3862560430
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 30.07.2013)
  • Seitenzahl: 126 S.
  • Maße: 22 x 27.5 x 1.4 cm
  • Gewicht: 722g

  • Durchgehend mit farbigen Fotos illustriert

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Plädoyer für das Besondere im Leben

    von
    Es ist normal verschieden zu sein. Doch außergewöhnliche Menschen bereichern unser Alltagsleben. Auch wenn vieles anders ist, als wir uns das vielleicht vorgestellt haben. Die Stuttgarterin Conny Wenk hat in ihrem Buch „Außergewöhnlich“ Mütter mit besonderen Kindern über die Schulter geschaut.

    Mit „Außergeöhnlich“ hält man etwas Besonderes in der Hand. Nicht nur, weil ein Bildband mit Erzählungen aus dem Leben vor einem liegt, sondern weil die einzelnen Lebensgeschichten in einer Ich-fokussierten Welt zu Herzen gehen. Dreizehn wundervolle Mütter und ihre bezaubernden Kinder nehmen den Leser mit in einen ganz anderen Lebensalltag. Obwohl aus unterschiedlichen Hintergründen, verbindet alle das 47. Chromosom ihrer Kinder und so haben sie ihre Gedanken und Eindrücke zum Leben mit einem Kind mit Down-Syndrom in Form von kleinen Essays zu Papier gebracht. Berührend sind die lachenden Gesichter der Kinder und die einfühlsamen, aber ehrlichen Gedanken ihrer Mütter.

    Ob man hierbei von „Lektüre“ sprechen kann, hält der Rezensent für fraglich. Vielmehr sind die biografischen Geschichten ein Blick durch ein Schlüsselloch um zu erkennen, wie eine Welt sein könnten, in der jeder willkommen ist. Gerade im Hinblick auf die Abwertung von ungeborenem Leben ist „Außergewöhnlich“ ein Plädoyer für das Leben, mag es auch noch so besonders und anders sein, als es die meisten von uns kennen und leben.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Conny Wenk

Feedback geben!