SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Behütet und beflügelt (Buch - Gebunden)

Wie Engel uns begegnen

4.5 Sterne

Behütet und beflügelt (Buch - Gebunden)

Wie Engel uns begegnen

4.5 Sterne

Ein Buch, das deutlich macht: Engel sind mitten unter uns. Damals wie heute. Sie schützen uns, schenken uns Hoffnung und schubsen uns an. Clemens Bittlinger berichtet von eigenen und erzählten Erlebnissen mit Engeln, die berühren und ermutigen. Für alle, die mehr über Engel erfahren wollen.

  • Artikel-Nr.: 185166000
  • Verlag: Brendow Verlag
185.166
15,00 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 185166000
  • Verlag: Brendow Verlag

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Gibt es Engel wirklich? Was sind ihre Aufgaben? Und wie sehen sie aus? Clemens Bittlinger beantwortet diese Fragen mit einem Blick in die Geschichten des Alten und Neuen Testaments, wo Engel Menschen wie Hagar, Abraham, Jakob, Maria und Josef, den Frauen am Grab sowie vielen anderen sehr nahe kamen. Er entdeckt dabei Erstaunliches wie Humorvolles, immer aber Zuwendung, Hoffnung und einen klaren Impuls.

Auch erzählt er von sehr persönlichen Erlebnissen, wenn sich beispielsweise Schutzengel als „Schubsengel“ entpuppen, Dinge endlich zu tun. Und von den Corona-Engeln, die sich aktuell weltweit in der Krise engagieren und unter anderem ihn als Bordpfarrer samt Familie von einem Kreuzfahrtschiff nach Deutschland evakuierten.

Auch andere Menschen kommen bei ihm zu Wort, wie ihnen Engel begegnet sind. Es sind Erlebnisse, die berühren und zeigen: Engel sind stets unterwegs — mit und zu uns Menschen.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-9614016-6-6
  • ISBN 10: 3961401667
  • Auflage: 1. Auflage, 10.09.2020
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.5 cm
  • Gewicht: 325g

  • Mit Goldfolie und Lesebändchen

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Von Engeln mit und ohne Flügel

    von
    Schon äußerlich ist es ein Schmuckstück: das Buch „Behütet und beflügelt“ von Clemens Bittlinger, erschienen im Brendow-Verlag.
    Das Hardcover ist in einem hellen Blau gehalten und mit einem weißen Rand abgesetzt. Der Titel besteht aus zarten silberfarbenen Buchstaben. In der Unterzeile heißt es „Wie Engel uns begegnen“, darunter liegt eine weiche flauschige Feder, die an einen Engel erinnert.
    Dass ein Engel aber gar nicht unbedingt ein Wesen mit Flügeln sein muss, das erfahren wir in den Geschichten, denn manchmal ist er auch in einem Menschen zu erkennen.
    Das Buch ist eingeteilt in vier Abschnitte, die ersten beiden befassen sich mit Engeln, die uns in der Bibel - im Alten und im Neuen Testament - begegnen. Es sind weitestgehend bekannte Geschichten, die Clemens Bittlinger mit seinen eigenen Worten erzählt. Dadurch bekommen sie einen ganz besonderen Charme.
    Im dritten Teil geht es um Erlebnisse mit Engeln, die uns auch heute erscheinen, zum Beispiel in Form eines „Schubsengels“. Bittlinger sagt: „Ein Schubsengel spricht zu uns, schubst uns an durch Zeichen, durch Begegnungen, durch Ereignisse oder noch einfacher gesagt durch Impulse, die wir plötzlich verspüren und die uns zu Herzen gehen. Wer mit offenen Augen durchs Leben geht, wird immer wieder seine Spuren entdecken.“ Das stimmt! Denn mehrmals konnte ich in seinen Geschichten Gemeinsamkeiten mit Situationen aus meinem eigenen Leben entdecken.
    Im letzten Teil gibt es Engelgeschichten, die Clemens Bittlinger selbst erlebt oder von anderen Menschen erfahren hat. Passende Liedtexte, besinnliche Sprüche und Gedichte aus eigener Feder oder von anderen Autoren, aber auch ausgesuchte Bibelzitate bilden eine schöne Ergänzung zu den Geschichten.
    Mir gefällt das Buch auch deswegen besonders gut, weil sich die Geschichten zum einen sehr gut zum Vorlesen eignen und andererseits einen geeigneten Einstieg für Gespräche in einer Gruppe bieten.
  • 4/5 Sterne

    Engel – oft näher als wir meinen

    von
    Dieses wunderschöne Buch fällt ins Auge. Der goldene Schriftzug, das weiße Lesebändchen und der pastellfarbene Einband vermitteln den Eindruck von Leichtigkeit. Der Autor, Musiker und Pastor Clemens Bittlinger erzählt hier nicht nur von biblischen Begegnungen mit Engeln, sondern auch von Engeln in unserem Alltag, dabei wird der Engelbegriff sehr weit gefasst. Da gibt es tröstliche Begegnungen, Engel, die in eine bestimmte Richtung schubsen, und übernatürliche Bewahrungserlebnisse.

    In den ersten zwei Kapiteln werden einige biblische Geschichten, in denen Engel eine entscheidende Rolle spielen, auf unterhaltsame Weise erzählt. Da gibt es Engel, die die Geburt von Jesus ankündigen, ein Esel, der selbst erzählt, warum er einem furchterregenden Engel ausweichen muss, eine Engelbegegnungen am Grab und eine Leiter, auf der Engel auf- und absteigen.

    In den letzten zwei Kapiteln geht es um heutige Engelbegegnungen. Manchmal ist da eine mahnende oder schützende Stimme, manchmal eine helfende Hand. Aber auch um Engeltraditionen geht es. Obwohl Clemens Bittlinger evangelischer Pfarrer ist, beziehen sich mehrere Texte auf katholische Bräuche und Traditionen.

    Und nicht zuletzt geht es auch um Corona. Besonders interessant ist ein Erlebnis, das nicht weit zurück liegt. Clemens Bittlinger soll als Seelsorger auf einem Kreuzfahrtschiff dabei sein. Doch schneller als erwartet wird Corona auf der ganzen Welt zum Thema. Die Reise muss kurz vor der geplanten Abfahrt abgesagt werden, doch Freiwillige können auf dem Schiff zurück nach Deutschland segeln. Eine angenehme Reise, bis bei den ersten Passagiere Covid festgestellt wird. In dieser Situation sind helfende Engel gefragt.

    Zwischen den Geschichten stehen passende Liedtexte und besinnliche Sprüche. Viele davon stammen von Clemens Bittlinger selbst, von dem es auch eine CD mit Texten über Engel gibt.

    Wer ein Buch über übernatürliche Begegnungen im Alltag erwartet, wird vielleicht von diesem Buch enttäuscht sein. Wer aber unterschiedliche Impulse über eine gute Gegenwart im Leben sucht, wird sich sicher an den Betrachtungen freuen.

    Fazit: Ein Buch über Begegnungen mit Engeln – dabei ist der Begriff Engel weit gefasst, sodass oft einfach liebe Mitmenschen gemeint sind. Empfehlenswert für alle, die besinnliche Geschichten über Boten Gottes suchen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Clemens Bittlinger

Feedback geben!