SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Briefe aus der Tiefe (Buch - Gebunden)

Von der Kunst, eine Gemeinde zu sabotieren

Briefe aus der Tiefe (Buch - Gebunden)

Von der Kunst, eine Gemeinde zu sabotieren

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Im Stil von C.S. Lewis' "Dienstanweisung für einen Unterteufel" werden die zerstörerischen Triebkräfte in Kirchen und Gemeinden entlarvt. Gezielt legt die Autorin den Finger auf wunde Punkte und zeigt, welche unterschwellige Motivation hinter manch fromm getarntem Streben steckt

  • Artikel-Nr.: 226488000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
226.488

4,95 €

10,95 €

Vergriffen, keine Nachlieferung
Immer noch erhältlich als:

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Auch bzw. gerade in unseren Gemeinden gibt es häufig große Probleme, unterschwelliges Machtstreben, geistlichen Missbrauch, unüberwindbare Differenzen. In diesem Buch, das ganz im Stil von C.S. Lewis' "Dienstanweisung für einen Unterteufel" gehalten ist, werden die zerstörerischen Triebkräfte entlarvt, die oft subtil am Werk sind. Gezielt legt die Autorin den Finger auf wunde Punkte und beschreibt treffend, welche unterschwellige Motivation hinter manch fromm getarntem Streben steckt. Ein herausforderndes Buch, in dem sich wohl jeder Christ an der ein oder anderen Stelle wiederfinden wird.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Christsein heute"
    Ein großes Lob für den Inhalt des Buches! Die Autorin arbeitet präzise und ohne zu schwafeln heraus, welcher Cocktail eine Gemeinde sabotieren kann: Manipulation, Machtstreben, Erwartungsdruck, Selbsttäuschung, Sicherheitsstreben und Lieblosigkeit. Sie „predigt“, ohne zu langweilen. Die Form, die sie dafür gewählt hat, wird manche Leser begeistern. Ganz oben übernimmt sie den Stil von C.S. Lewis aus „Dienstanweisung für einen Unterteufel“. Fans des großen Meisters werden vermutlich eher enttäuscht sein. Die Briefe schreibende Dämonin Destructiva wirkt sehr viel weniger lebendig als „Screwtape“. Und es fehlt auch die Identifikation mit dem „Patienten“, weil die Probleme nicht an einem konkreten Beispiel, sondern mehr theoretisch abgehandelt werden. Die Kritik an der Form hebt aber die Wichtigkeit der Botschaft nicht auf!
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-26488-3
  • ISBN 10: 341726488X
  • Auflage: 1. Auflage, 11.09.2012
  • Seitenzahl: 96 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 0.9 cm
  • Gewicht: 210g

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Beate Weidkamp

Feedback geben!