SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Tommy, der kleine Bär, möchte seinen Freunden helfen. Doch das schafft er nicht alleine. Also zieht er los, um den großen König um Hilfe zu bitten. Auf dem Weg erfährt er die unterschiedlichsten Dinge über den König. Im Schloss angekommen, erlebt er eine riesige Überraschung …

  • Artikel-Nr.: 228796000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Originaltitel: Good Good Father
  • Reihe: Bilderbücher für 3- bis 6-Jährige
228.796
12,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 228796000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Originaltitel: Good Good Father
  • Reihe: Bilderbücher für 3- bis 6-Jährige

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Es gibt viele Bilder, die erklären wollen, wie Gott ist. Diese Geschichte macht Kindern das Wichtigste deutlich: Gott liebt dich wie der allerbeste Vater!
Tommy, der kleine Bär, möchte seinen Freunden helfen. Doch das schafft er nicht alleine. Also zieht er los, um den großen König um Hilfe zu bitten. Auf dem Weg erfährt er die unterschiedlichsten Dinge über den König. Im Schloss angekommen, erlebt er eine riesige Überraschung …

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-28796-7
  • ISBN 10: 3417287960
  • Auflage: 1. Auflage, 08.01.2018
  • Seitenzahl: 40 S.
  • Maße: 20 x 25.3 x 0.3 cm
  • Gewicht: 390g
  • Altersempfehlung: von 3 bis 6 Jahre

  • 4-farbig illustriert

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Einfach nur zauberhaft!

    von
    Vorausgegangen ist diesem Buch das Lied "Good Good Father" von Pat Barett und Tony Brown. Den Autor Chris Tomlin, der selbst ein bekannter und einflussreicher Musiker ist, hat dieser Text sehr angesprochen und ihn zu diesem Kinderbuch animiert. Chris hat selbst zwei bezaubernde Kinder und als Väter möchten Pat Barret und er den Kindern, die dieses Buch vorgelesen bekommen oder selbst lesen, eine Botschaft an die Hand geben.

    Bei Rezensionen versuche ich immer objektiv und sachlich zu bleiben. Das wird mir bei diesem Buch wirklich schwerfallen. Warum? Weil es einfach großartig ist. Die Autoren schreiben so liebevoll und eindrücklich. Man spürt ihre Liebe in jeder Zeile. Dabei hat dieses Kinderbuch nur wenig Text und es kann trotzdem soviel Emotionen und eine wichtige Botschaft transportieren: Gott ist nicht unnahbar. Er ist immer an deiner Seite.
    Indessen spürt man nichts Belehrendes und diese Botschaft ist so geschickt verpackt, dass selbst Eltern, die "Anlaufschwierigkeiten" mit christlich geprägten Kinderbüchern haben, ihre Freude an diesem Kinderbuch haben werden.

    Es geht um den kleinen Bären Tommy, der sich auf den Weg zu seinem König macht. Er braucht Hilfe für seine Freunde, die sich streiten, krank sind, Hunger haben oder einfach nur traurig sind. Er hat keine Ahnung wie er es anstellen soll und glaubt, dass er die Hilfe des Königs bekommen wird, wenn er ihm ein besonders schönes Geschenk mitbringt. Auf seiner Reise befragt er alle, die ihm über den Weg laufen, über was sich ihr König besonders freuen würde und bekommt unzählige Antworten. Aber jeder erzählt ihm etwas anderes über den König und Tommy ist deshalb sehr verunsichert.
    Wird er den König in seinem Schloss treffen können? Wird er sich für das richtige Geschenk entscheiden? Und wird der König ihm wirklich helfen?

    "Das allerschönste Geschenk" wurde in der deutschen Ausgabe im Januar 2018 im SCM Verlag veröffentlicht. Es ist ein stabiles, rechteckiges Hardcover (ungefähr im A4-Format). Die Geschichte um den kleinen Bären Tommy wird mit wunderschönen Illustrationen von Lorna Hussey begleitet. Großflächig, farbenfroh und nicht überladen, können sich die Kinder so Tommy auf die Reise machen und immer wieder Neues entdecken.
    Was mir besonders gut gefällt, ist, dass das Buch auch schon in den Umschlagsinnenseiten bedruckt ist. Man sieht den König Arm in Arm mit Tommy auf einen Berg sitzen und in die Ferne blicken. Ob junge Kinder diese versteckte Botschaft schon verstehen, da bin ich mir nicht sicher. Aber sie bietet soviel Raum für Erzählungen der Eltern. Außerdem ist eine persönliche Widmung für das Kind vorn im Buch vorgesehen. Dadurch wird es noch einmal zu einem ganz besonderen Geschenk.

    Fazit:
    Jeder von uns ist etwas ganz Besonderes. Jeder ist geliebt und niemals allein. Gott ist immer an unserer Seite.
    Ein wunderbares, liebevolles Kinderbuch mit zauberhaften Illustrationen und einer Geschichte, die zu Herzen geht. Ich hoffe und wünsche mir wirklich sehr, dass dieses Buch den Weg in viele Kinderzimmer und Elternhände findet. Meine absolute Leseempfehlung.
  • 5/5 Sterne

    Ein wunderschönes Buch

    von
    Meine 2-jährige Enkelin kann nicht genug davon kriegen, ich muß es immer wieder vorlesen.
  • 5/5 Sterne

    Ein hilfsbereiter Bär und die güte des mächtigen Königs

    von
    Inspiriert durch das erfolgreiche Lied "Guter Vater", ist das Bilderbuch "Das allerschönste Geschenk" von den Autoren Pat Barret und Chris Tomlin entstanden, in dem ein hilfsbereiter kleiner Bär sich auf dem Weg zum gütigen König macht, um seinen Freunden zu helfen.

    Tommy, der kleine hilfsbereite Bär, ist immer für seine Freunde da und bereit anderen zu helfen. Doch seine Freunde brauchen eine ganze Menge an Hilfe, denn sie streiten sich, sind krank, können teilweise nicht lesen, sind hungrig oder sogar traurig.
    Der kleine Bär, wollte so gerne allen auf einmal helfen, doch das schaffte er nicht alleine.Daher kam er auf die Idee zum König zu gehen, um ihn um Hilfe zu bitten.Der König wohnte zwar hoch oben auf einem Berg in einem großen Schloss, doch seine Türen standen immer für jedermann offen.
    Damit sich der König jedoch auch wirklich gütig und hilfsbereit seinen Freunden gegenüber zeigt,  wollte Tommy dem König auch das richtige Geschenk mitbringen. Doch was schenkt man einem großen König?
    Auf dem Weg zum Schloss lernt der kleine Bär viele Waldbewohner kennen, die jedoch alle etwas anderes über den König und seine liebsten Dinge berichten konnten. So kommt der kleine Bär schlussendlich mit vielen Geschenk im Schloss des Königs an und erlebt dort eine riesige Überraschung.

    Die Geschichte des hilfsbereiten Bären Tommy ist durch das bekannte Lied "Good Good Father" entstanden. Pat Barret, einer der beiden Autoren, hat selbst zur Entstehung des Liedes beigetragen und mit Chris Tomlin, eine sehr einfühlsame und schöne Geschichte mit hilfsbereiten und sympathischen Charakteren entstehen lassen. Besonders Tommy ist ein sehr süßer und liebenswerter Charakter, den man vom ersten Moment an mag. Durch seine mutige und hilfsbereite Art anderen zu helfen, nimmt der kleine Bär eine Vorbildfunktion ein und bestärkt Kinder andern zu helfen.
    Auch der Schreibstil der beiden Autoren ist gleichbleibend sehr angenehm, kindlich und durch die kurzen Sätze, Wortspiele und hervorgehobenen Sätze für Kinder sehr verständlich aufgebaut. Grösßeren wie auch kleineren Kindern, denen die Geschichte vorgelesen wird, haben großen Spaß dem mutigen Abenteuer des kleinen Bären zu folgen. Auchh die Botschaft, dass Gott nicht nur der mächtigste König ist, sondern auch ein guter Vater, der jeden unendlich liebt und immer für einen da ist, kommt bei Kindern gut an.

    Die zauberhaft schönen Illustrationen im Buch, die oftmals ganze Doppelseiten zieren, erfrischen die Geschichte und lassen die tollen Charaktere aufleben und richtig lebendig wirken. Man merkt, dass die Illustratorin Lorna Hussey sehr viel liebe und Herzblut in ihre Zeichnungen gesteckt hat.

    Das allerschönste Geschenkt, ist eine gelungene Geschichte für kleine und große Kinder, die sehr einfühlsam geschrieben, spannend, abenteuerlich aber auch mit einer grossen Botschaft und Gott versehen ist. Liebenswerte und zauberhafte Illustrationen, runden die Geschichte und bilden im Gesamten eine rundum gelungene Bilderbuchgeschichte die absolut zu empfehlen ist.
  • 4/5 Sterne

    Gott, guter Vater

    von
    Tommy, der kleine Bär braucht Unterstützung vom großen König. Damit dieser ihm auch hilft möchte er ihm ein tolles Geschenk mitbringen, aber was? Alle Tiere schlagen ihm was anderes vor und der König reagiert dann doch so unerwartet…

    Die Botschaft des Buches gefällt mir sehr gut, jedoch ist diese erst für Kinder im Grundschulalter selbst zu erkennen und verstehen. Kleinere brauchen auf jeden Fall die Unterstützung des Vorlesers.

    Die vielen Bilder, sind farbenfroh und vor allem kindgerecht. Die Geschichte kann in den Bildern schön verfolgt werden. Besonders gut getroffen finde ich die Darstellung des Löwen als guter Vater.

    Leider konnte das Buch meine großen Jungs (8 + 5) nicht begeistern, das Ende fanden sie auch toll, aber die Geschichte ist für sie irgendwie nicht interessant genug. Deshalb landete das Buch schnell im Regal und nur der Kleinste (3) zieht es sich immer wieder hervor um die schönen Bilder anzuschauen.
  • 5/5 Sterne

    Gott ist unser guter Vater

    von
    Mit diesem Bilderbuch möchten die Autoren deutlich machen, dass Gott unser guter Vater ist. Dazu schicken sie den kleinen Bären Tommy los. Tommys Freunde haben alle ein Problem. Sie sind beispielsweise traurig, hungrig oder haben Streit. Leider weiß Tommy nicht, wie er allen helfen kann. Doch ihm fällt ein, dass im Schloss der König wohnt, der sicherlich Rat weiß. Nur möchte Tommy nicht mit leeren Händen kommen und sucht auch noch ein passendes Geschenk. Er trifft viele Tiere, die ihm Ratschläge für ein Geschenk geben und ihm vom König erzählen. Da kommen sehr viele unterschiedliche Tipps und Geschichten zusammen. Als er dann vor dem König steht, ist er erst sehr verwundert. Doch die Erklärungen und das Handeln des Königs machen klar, dass wirklich alle Aussagen und Geschichten der Tiere auf den König zutreffen. Am Ende versteht Tommy, dass der König nicht nur ein Herrscher, sondern auch ein guter Vater ist. Außerdem bekommt er auch noch eine Antwort darauf, was denn nun das schönste Geschenk war.

    Ich habe das Buch unseren Töchtern (4 und 6 Jahre) vorgelesen.

    Die gesamte Geschichte wird sehr liebevoll und kindgerecht erzählt. Auch wird der Text von farbenfrohen Illustrationen begleitet, auf denen man die Geschichte mitverfolgen kann.

    Meine kleinen Zuhörer waren von Anfang bis Ende aufmerksam bei der Sache. Die Kleine hat die Botschaft hinter der Geschichte aber nicht selbst erkannt. Nachdem ich auch noch das Vorwort vorgelesen haben, konnte zumindest unsere Große gleich den richtigen Schluss ziehen. Nachdem wir kurz darüber geredet haben, verstand auch die Kleine den Sinn der Geschichte.
    Sehr gefallen hat mir die in der Geschichte enthaltene Zusammenfassung, warum Gott unser guter Vater ist, also was einen guten Vater ausmacht. Das war dann auch für unsere Mädels sehr verständlich und nachvollziehbar.

    Fazit:

    Die Botschaft wird in dieser Geschichte wirklich wunderschön und kindgerecht umgesetzt. Evtl. benötigen kleinere Kinder noch kurze Erklärungen. Doch am Ende wird der Ausspruch "Gott ist unser guter Vater" für die Kleinen wirklich begreifbar.
  • 5/5 Sterne

    Eine wunderbare Botschaft verpackt als liebevolles Bilderbuch

    von
    Tommy, der kleine Bär, möchte so gerne seinen Freunden helfen. Manche haben Streit, manche sind krank, können nicht lesen, haben Hunger, sind traurig... Doch wie kann er helfen? Den König könnte er um Hilfe bitten! Auf dem Weg zu seinem Schloss begegnet Tommy anderen Tieren, die ihm von dem König vorschwärmen: »Bei ihm bist du in Sicherheit. Er ist ein genialer Lehrer. Ein guter Arzt. Ein guter Landwirt. Ein fantastischer Musiker.« Ob sich der König über die Geschenke, die Tommy für ihn gesammelt hat, freuen wird...?

    Dann steht Tommy vor dem König und die Geschichte nimmt eine ganz wunderbare, berührende Wendung. Größere Kinder werden die Parallelen wahrscheinlich erkennen. Denn der König hat ganz viel Ähnlichkeit mit...? Ja, wem wohl? Meine sechsjährige Tochter erkannte das recht schnell, für unsere Vierjährige war das Buch ein richtiges Aha-Erlebnis. Zwar erzählt man immer wieder, welche Eigenschaften Gott hat, aber man erlebt in dieser Erzählung komprimiert, wie liebevoll und fürsorglich unser Vater im Himmel ist.

    Auf jeden Fall hat uns dieses Bilderbuch sehr ergriffen und meine Töchter wollten es gleich mehrmals hintereinander vorgelesen bekommen. Das spricht dafür, wie gut ihnen das Buch gefallen hat und dass die Botschaft sie ebenfalls begeistert hat.

    Die Illustrationen sind schön kindlich, niedlich, nicht zu überladen und das Text-Bild-Verhältnis optimal für gut zuhörende Kinder ab ca. 3 Jahren. Aber auch zur Taufe oder Geburt ist dieses Bilderbuch sicherlich eine wunderbare Geschenkidee (vorne gibt es extra eine Seite für eine Widmung).

    Übrigens: Chris Tomlin und Pat Barrett sind von Beruf Musiker. Tomlin ist einer der erfolgreichsten (christlichen) Musiker und Barrett ist Lobpreisleiter und Komponist (u.a. vom Lied »Good Good Father«, welches Tomlin zu diesem Buch inspirierte).
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Chris Tomlin

Feedback geben!