Musikalische Grüße, die ankommen!
Mit CD-Cards können Sie ganz originell Freude bereiten. Jede Grußkarte enthält jeweils eine Mini-CD mit einem Lied in voller Länge. Zusätzlich ist...

  • Artikel-Nr.: 128507000
  • Verlag: ABAKUS Musik
4,60 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Musikalische Grüße, die ankommen!
Mit CD-Cards können Sie ganz originell Freude bereiten. Jede Grußkarte enthält jeweils eine Mini-CD mit einem Lied in voller Länge. Zusätzlich ist der Text auf der geschmackvollen Faltkarte mit abgedruckt. Mit Briefumschlag zum Versenden.

Das Hohelied der Liebe

Wenn ich mit Menschen- und mit Engelszungen redete und hätte die Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle. Wenn ich prophetisch reden könnte und wüsste alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, so dass ich Berge versetzen könnte, und hätte die Liebe nicht, so wäre ich nichts. Und wenn ich alle meine Habe den Armen gäbe und ließe meinen Leib verbrennen und hätte die Liebe nicht, so wäre mirs nichts nütze.

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe macht sich nicht groß, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu. Die Liebe ist langmütig und freundlich, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit. Sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.

Die Liebe ist langmütig und freundlich. Die Liebe hört niemals auf. Wir sehen jetzt durch einen Spiegel, ein dunkles Bild; dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich stückweise, dann aber werde ich erkennen, wie ich erkannt bin.
Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, aber die Liebe ist die größte unter ihnen, aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

Gesang: Oliver Fietz und Ina Rebekka Philipps

 

Zusatzinformationen
  • Format: Schreibwaren
  • ISBN: 978-3-88124-507-4
  • ISBN 10: 3881245073
  • Erschienen am: 23.08.2011
  • Maße: 11.3 x 17 x 0.2 cm
  • Gewicht: 19g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Siegfried Fietz

Feedback geben!