SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Der kleine Igel und seine besten Freunde (Hörbuch/Hörspiel - CD)

Ein Hör- und Singspiel

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der kleine Igel und seine besten Freunde (Hörbuch/Hörspiel - CD)

Ein Hör- und Singspiel

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Es wird langsam kalt. Der kleine Igel bereitet sich auf den Winterschlaf vor und baut sich ein kuscheliges Haus. Doch dann kommt der Herbststurm und es geschieht etwas Unglaubliches ...

  • Artikel-Nr.: 991269000
  • Verlag: ABAKUS Musik
991.269
12,95 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 991269000
  • Verlag: ABAKUS Musik

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Es wird langsam kalt. Der kleine Igel bereitet sich auf den Winterschlaf vor und baut sich ein kuscheliges Haus. Doch dann kommt der Herbststurm und es geschieht etwas Unglaubliches …

Ein Hörspiel, das Themen wie für den anderen Sorgen, Schenken, Teilen und Freundschaft fröhlich-mitreißend aufgreift. Mit vielen Liedern zum Mitsingen.

Diese fröhliches Singspiel für die ganze Familie, stellt die Fortsetzung der erfolgreichen Hör- und Singspielreihe da.

Alle Liedtexte zum Mitsingen im Booklet.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
  • ISBN: 978-3-88124-474-9
  • ISBN 10: 3881244743
  • Erschienen am: 01.10.2009
  • Gewicht: 93g
  • Spielzeit: 31 Minuten 17 Sekunden
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahre

  • Koproduktion mit Brunnen Verlag

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Irene Fietz

Feedback geben!