SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Der unsichtbare Kampf (Buch - Paperback)

Ein Gebet ist eine mächtige Waffe

Der unsichtbare Kampf (Buch - Paperback)

Ein Gebet ist eine mächtige Waffe

5 Sterne

In der Ehe von Elizabeth und Tony herrschen nur noch Streit und Misstrauen. Ermutigt von Miss Clara, einer liebevollen älteren Frau, beginnt Elizabeth im leidenschaftlichen Gebet gegen den unsichtbaren Feind anzukämpfen, der sie und ihre Familie bedroht. Wird Gott sie erhören?

  • Artikel-Nr.: 192070000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
  • Originaltitel: War Room
192.070
17,00 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Eigentlich könnten Tony und Elizabeth rundum glücklich sein: Sie haben tolle Jobs, eine hübsche Tochter und ihr Traumhaus. Doch in der Ehe der beiden kriselt es gewaltig. Da lernt Elizabeth die liebevolle ältere Dame Clara kennen. Sie ermutigt Elizabeth, im leidenschaftlichen Gebet gegen den unsichtbaren Feind anzukämpfen, der sie und ihre Familie bedroht. Wird Gott Elizabeths Bitten erhören und scheinbar Unmögliches möglich machen?
Ein packendes Drama mit Humor und Herz von den Machern/Schöpfern von „Fireproof – Gib deinen Partner nicht auf“ und „Courageous – Ein mutiger Weg“.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7655-2070-9
  • ISBN 10: 3765520705
  • Auflage: 1. Auflage, 15.08.2016
  • Seitenzahl: 320 S.
  • Maße: 13.8 x 20.8 x 2.1 cm
  • Gewicht: 433g

  • Roman nach dem Film WAR ROOM

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Neues Lieblingsbuch! Mein Tipp: ERST das Buch lesen, dann den Film sehen, :-)

    von
    „Der unsichtbare Kampf“ basiert auf dem christlichen Film „War Room“ und beschreibt eine Ehe in der Zerreißprobe. Tony und Elizabeth Jordan haben zwar alles, was sie sich nur wünschen könnten – beruflichen Erfolg, eine hübsche Tochter, ein tolles Haus und Wohlstand –, doch was zwischen den beiden mal war, scheint längst gestorben. Da begegnet Elizabeth Miss Clara, einer zunächst etwas merkwürdigen alten Frau, die ihr eine fast schon naive Lösung für ihre Eheprobleme präsentiert: Beten. Zögernd lässt sich die junge Frau darauf ein und erlebt Überraschendes …

    Was nach einer simplen, vorhersehbaren Story klingt, ist in Wirklichkeit eine hochkarätige, spannende Geschichte mit viel Herz und Tiefgang. Chris Fabry gehört schon seit Jahren zu meinen Lieblingsautoren, aber auch seine Bücher haben mich nicht immer überzeugen können (zuletzt: „Das Lied der Liebe“, das ebenfalls auf einem Film basiert). Doch „Der unsichtbare Kampf“ hat mich beim Lesen sehr bewegt und immer wieder innehalten lassen. Hier werden zeitlose Wahrheiten über Gott, den Glauben und vor allem natürlich die Macht des Gebets vermittelt, und zwar gleichzeitig geradlinig und doch unaufdringlich, da sie schlicht Teil der Story sind.

    Eine herausragende Rolle spielt dabei Miss Clara, die in ihrer Weisheit und Lebenserfahrung überzeugt. Aber auch die frischen Ideen, ein altbekanntes Thema umzusetzen, geben der Geschichte ihren Charme. Hier muss ich anmerken, dass ich den Film „War Room“ bisher noch NICHT gesehen habe und mir so vor dem Lesen – abgesehen vom Buchcover – kein Bild von den Protagonisten gemacht hatte. Als ich mich darüber mit einer Freundin unterhielt, die den Film kannte, stellte sich heraus, dass dies wahrscheinlich ein deutlicher Vorteil war. Was im Film offenbar etwas platt und „typisch Amerikanisch“ rüberkommt, wird im Buch besser transportiert. Ich kann es also sowohl denen empfehlen, die den Film kennen, also auch denen, die ihn noch nicht gesehen haben.

    Die Qualität der deutschen Übersetzung von Beate Zobel ist übrigens hervorragend (sie hat u. a. auch „Tausend Geschenke“ von Ann Voskamp übersetzt). Großes Lob!

    Mein Fazit: Ich werde „Der unsichtbare Kampf“ fortan zu meinen Lieblingsbüchern zählen – ein Buch mit wortwörtlichem Ewigkeitswert.
  • 5/5 Sterne

    Beten verändert alles

    von
    In der Ehe von Elisabeth und Tony kriselt es gewaltig. Doch dann lernt Elisabeth während ihrer Arbeit als Immobilienmaklerin die ältere Dame Miss Clara kennen, die ihr Haus verkaufen möchte. Miss Clara hat ihren begehbaren Kleiderschrank in einen Gebetsraum umfunktioniert und betet dort regelmäßig für alle ihre Anliegen. Auch Elisabeth beginnt, ganz konkret für ihre Ehe mit Tony zu beten...
    Dieses Buch hat mich ganz schnell gepackt, so dass ich es kaum weglegen wollte. Die sympatische und freundliche Frau Miss Clara ist mir beim Lesen immer mehr zum Vorbild geworden. Sie hat eine ganz besondere Art mit Gott zu reden und ermutigt nicht nur Elisabeth dazu ganz strategisch für sich und für andere zu beten. Von ihr kann man sich als Leserin eine ganze Menge abschauen. Elisabeth und Tony sind ein typisches Ehepaar, das sich langsam immer mehr auseinander gelebt hat und denen gegenseitiges Verständnis füreinander fehlt. Es ist sehr interessant im Verlauf der Handlung zu sehen, wie Gott langsam aber sicher eingreift.
    Chris Fabry schreibt einfach und verständlich. Durch die unterschiedlichen Figurenperspektiven erfährt man immer, was in der jeweiligen Person vorgeht. Besonders die Gebetszenen werden sehr eindrücklich beschrieben. Meine persönlichen Lieblingsmomente sind die, in denen Miss Clara Elisabeth ihre Erfahrungen weitergibt. Mir ist davon sehr viel im Gedächtnis geblieben. Vor dem Buch hätte ich nicht gedacht, dass man in einem Roman soviel über das Beten lernen kann.
    Insgesamt ist ,,Der unsichtbare Kampf" einer der besten Romane, die ich je gelesen habe. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Chris Fabry

Feedback geben!