SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Deutschland 1813-2013 (Buch - Paperback)

Deutsche Identität am Beginn der Moderne und in der Gegenwart

Deutschland 1813-2013 (Buch - Paperback)

Deutsche Identität am Beginn der Moderne und in der Gegenwart

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die Frage nach der Identität der Deutschen, ihrer nationalen, also
politisch-staatlichen, und daneben die Vergewisserung der nationellen,
also der kulturellen Identität ist heute,...

  • Artikel-Nr.: 860478000
  • Verlag: VTR Verlag für Theologie & Religionswissenschaften
  • Reihe: WEIKERSHEIMER DOKUMENTATION
18,00 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Die Frage nach der Identität der Deutschen, ihrer nationalen, also
politisch-staatlichen, und daneben die Vergewisserung der nationellen,
also der kulturellen Identität ist heute, im wiedervereinigten
Deutschland, das sich seiner Rolle in Europa und der Welt noch immer
nicht sicher ist, hochaktuell – gewiß nicht im Sinne einer
rückwärtsgewandten nationalistischen Perspektive, sondern im Bewußtsein
der auch künftig unverzichtbaren Kraft des Eigenen und Besonderen in
einem dezidiert „europäischen Deutschland“. Mit dieser Perspektive wird
die Brücke zu einer nur scheinbar längst vergangenen Zeit geschlagen. In
der Epoche der Befreiungskriege, als das Streben nach einer politischen
Nation der Deutschen erstmals mit Macht artikuliert wurde, begegnen wir
immer noch aktuellen Vorstellungen darüber, was es heißt, ein Deutscher
zu sein. Sie zielen auf das dauerhafte Nationelle jenseits des sich
wandelnden politisch-nationalen Rahmens.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-941750-78-4
  • ISBN 10: 394175078X
  • Auflage: 1. Auflage, 31.01.2014
  • Seitenzahl: 163 S.
  • Maße: 14.8 x 21 cm
  • Gewicht: 227g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Michael Stahl

Feedback geben!