SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Die Geschichte vom verlorenen Schaf (Buch - Pappe)

Das beliebteste Tier der Bibel mit praktischem Tragegriff und beweglichen Beinen - und mit der biblischen Geschichte vom verlorenen Schaf auf den stabilen Innenseiten! Schon die Kleinsten dürfen sicher sein: Gott passt auf dich auf wie der gute Hirte auf seine Schafe.

  • Artikel-Nr.: 228710000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
228.710
9,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Das beliebteste Tier der Bibel mit praktischem Tragegriff und beweglichen Beinen - und mit der biblischen Geschichte vom verlorenen Schaf auf den stabilen Innenseiten!
"Es war einmal ein kleines Schaf, das hieß Wuschel. Wuschel hatte viele Freunde und einen wunderbaren Hirten. Eines Tages ..."
Wie es mit guten Hirten und dem verlorenen Schaf weitergeht, können Kinder hier entdecken. Schon die Kleinsten dürfen sicher sein: Gott passt auf dich auf wie der gute Hirte auf seine Schafe. Für besonderen Spaß sorgen die federnden Beine des Schafs, mit denen man es hüpfen lassen kann.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Pappe
  • ISBN: 978-3-417-28710-3
  • ISBN 10: 3417287103
  • Auflage: 2. Auflage, 24.09.2015
  • (1. Auflage: 21.01.2015)
  • Seitenzahl: 8 S.
  • Maße: 19 x 17.5 x 1.2 cm
  • Gewicht: 164g
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahre

  • 4-farbig

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Anita Schalk

Feedback geben!