SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Du bist einzigartig (Buch - Klappenbroschur)

Entdecke, wie genial Gott dich gemacht hat.

3 Sterne

Du bist einzigartig (Buch - Klappenbroschur)

Entdecke, wie genial Gott dich gemacht hat.

Jennifer Strickland hat als ehemaliges Topmodel so manche Tiefen durchlebt. Sie möchte dir mit diesem Buch helfen, das zu sehen, was Gott sieht, wenn er dich anschaut: dass du einzigartig, wertvoll und unendlich geliebt bist! Mit geistlichen Impulsen. Für Mädchen ab 14 Jahren.

  • Artikel-Nr.: 817205000
  • Verlag: Gerth Medien
  • Originaltitel: More Beautiful Than You Know
817.205
15,00 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 817205000
  • Verlag: Gerth Medien
  • Originaltitel: More Beautiful Than You Know

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Bist du das, was andere über dich denken? Oder das, was du siehst, wenn du in den Spiegel schaust? Wird dein Wert von den Idealen bestimmt, denen du täglich ausgesetzt bist? Egal, was andere sagen oder denken: Du bist unendlich wertvoll!

Jennifer Strickland, die als ehemaliges Topmodel so manche Tiefen durchlebt hat, möchte dir mit diesem Buch helfen, das in dir zu sehen, was Gott sieht, wenn er dich anschaut. Schiebe die Spiegel, die dir die Welt vorhält, zur Seite. Und blicke in den einen, wahren Spiegel, der sich niemals verändert und die Wahrheit verkündet: Du bist einzigartig und unendlich geliebt!

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-9573420-5-8
  • ISBN 10: 3957342058
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 12.01.2017)
  • Seitenzahl: 224 S.
  • Maße: 13.4 x 21.5 x 1.8 cm
  • Gewicht: 326g
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 3/5 Sterne

    Habe mir mehr davon erhofft

    von
    Was siehst Du, wenn Du in den Spiegel schaust? Siehst Du den liebevollen Menschen in Dir oder nur den Pickel, die Augenringe und die heute schlechtsitzende Frisur? Jennifer Strickland, Autorin und ehemaliges Model, erzählt von ihren Erfahrungen während fünfzehn Jahren (eine lange Zeit!) im Modelbusiness. Sie will aufzeigen, wie wertvoll und einzigartig jeder Mensch vor Gott ist.

    Erster Eindruck: Mir gefällt das Cover sehr gut – die Farbe und Gestaltung sind sehr feminin; auch die silbrigen Akzente finde ich sehr schön. Titel und Untertitel haben sofort mein Interesse geweckt.

    Das Buch ist in zehn Kapitel und dreissig Andachten unterteilt. Ich habe das Buch im Rahmen einer Leserunde gelesen, wo wir vereinbart haben, das Buch in zehn Tagen zu lesen, nämlich jeden Tag ein Kapitel und zusätzlich drei Andachten aus dem hinteren Teil. Das hat mir gefallen – jeden Tag nur ein paar Seiten und Zeit genug, um darüber zu reflektieren. Mir haben u.a. folgende Passagen gut gefallen:
    - „Man kann sich nicht hängen lassen, wenn man eine Krone trägt. Dann kann man den Kopf nur gerade halten.“ Das finde ich sehr treffend, auch für alle Nicht-Prinzessinnen.
    - „Wer gelassen und ausgeglichen ist, lebt gesund.“ Ja, nur ist das mit der Gelassenheit (für mich) nicht so einfach…
    - „Erwarte nicht, dass jemand anderes auf dein Herz achtgibt. Das ist deine Aufgabe.“ Das stimmt.

    Die Grundidee des Buches finde ich grundsätzlich toll: Herauszufinden, wie einzigartig, geliebt und wertvoll ich bin, ist sehr schön. Aber es gibt für mich ein grosses Manko: die Zielgruppe des Buches, nämlich Mädchen und junge Frauen, sollte unbedingt auf dem Cover erwähnt oder zumindest im Klappentext aufgeführt werden. Diese Information findet sich jedoch erst zu Beginn des Buches. Wenn man so junge Frauen ansprechen will, ist die Sprache anders, als wenn man „abgeklärtere“ Frauen (jenseits der zwanziger Grenze) anspricht, zudem sind die Probleme der Zielgruppe eine andere. Nun gut, ich habe versucht, das etwas auszublenden, denn schliesslich habe ich auch immer wieder mit meinem Selbstwertgefühl zu kämpfen und daher fühlte ich mich stellenweise trotzdem angesprochen. Es gab für mich etliche Repetitionen, die das Buch unnötig in die Länge gezogen haben.

    Die Autorin hat mich ihre Begeisterung und Überzeugung vom Glauben spüren lassen, das fand ich sehr schön. Ich fand auch wichtig, dass sie ihre Zeit im Modelbusiness nicht nur als schlecht dargestellt hat, denn das wäre unglaubwürdig gewesen. Abschliessend kann ich sagen, dass mir das Buch gefallen hat, aber ich mir mehr davon erhofft habe. Ich vergebe 3 Sterne.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!