SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Du schickst deine Engel zur rechten Zeit (Buch - Gebunden)

Schwester Gertruds neuer Auftrag - die Chali in Russland

Du schickst deine Engel zur rechten Zeit (Buch - Gebunden)

Schwester Gertruds neuer Auftrag - die Chali in Russland

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die Fortsetzung von Lothar von Seltmanns Erfolgsroman "Die Chali hat uns Gott geschickt". Eigentlich ist Schwester Gertrud, die Sinti-Missionarin, ja längst pensioniert - aber ihr Wahlspruch ist: Eine Botschafterin Gottes kennt keinen Ruhestand!

  • Artikel-Nr.: 224877000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
224.877
14,90 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Die Fortsetzung von Lothar von Seltmanns Erfolgsroman „Die Chali hat uns Gott geschickt“. Eigentlich ist Schwester Gertrud, die Sinti-Missionarin, ja längst pensioniert - aber ihr Wahlspruch ist: Eine Botschafterin Gottes kennt keinen Ruhestand! So ist sie bereit für ihr ein neues Arbeitsfeld: Die russischen Soldaten, die auf dem Gebiet der ehemaligen DDR stationiert sind, brauchen das Evangelium.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-24877-7
  • ISBN 10: 3417248779
  • Auflage: 2. Auflage, 20.10.2004
  • (1. Auflage: 18.08.2004)
  • Seitenzahl: 272 S.
  • Maße: 13 x 20.6 x 2.6 cm
  • Gewicht: 391g

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Lothar von Seltmann

Feedback geben!