SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Durch Leiden zur Herrlichkeit (Buch - Paperback)

Aus dem Leben Josephs

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Durch Leiden zur Herrlichkeit (Buch - Paperback)

Aus dem Leben Josephs

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Joseph ist eine faszinierende Gestalt des Alten Testaments. Seine Geschichte weist uns auf eine Person hin, dessen Lebensweg uns noch mehr bewegt: auf unseren Herrn und Heiland ...

  • Artikel-Nr.: 257128000
  • Verlag: Christliche Schriftenverbreitung
257.128
5,90 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 257128000
  • Verlag: Christliche Schriftenverbreitung

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Joseph ist eine faszinierende Gestalt des Alten Testaments. Seine Geschichte weist uns auf eine Person hin, dessen Lebensweg uns noch mehr bewegt: auf unseren Herrn und Heiland Jesus Christus.
Jeder, der die Bibel liebt, hat Freude daran, das Leben Josephs im Licht des Neuen Testaments zu betrachten. Die zahlreichen Parallelen zwischen Joseph und Jesus beeindrucken einfach immer wieder neu!
In gut verständlicher Art erklärt der Autor drei wichtige Abschnitte aus dem Leben Josephs und erwärmt damit das Herz des Lesers für den Sohn Gottes.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • Auflage: 1. Auflage, 01.04.2008
  • Seitenzahl: 160 S.
  • Maße: 12 x 18 x 1.1 cm
  • Gewicht: 129g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Ernst-August Bremicker

Feedback geben!