SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Führen in ethischer Verantwortung (Buch - Paperback)

Die drei Seiten jeder Entscheidung

Führen in ethischer Verantwortung (Buch - Paperback)

Die drei Seiten jeder Entscheidung

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Führungskräfte müssen ständig verantwortlich entscheiden. Die Christen unter ihnen wissen aber oft nicht, wie sie Brücken schlagen können zwischen den für sie grundlegenden Werten...

  • Artikel-Nr.: 111248000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
  • Reihe: Edition AcF
9,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Führungskräfte müssen ständig verantwortlich entscheiden. Die Christen unter ihnen wissen aber oft nicht, wie sie Brücken schlagen können zwischen den für sie grundlegenden Werten und den ständigen Anforderungen des Berufsalltags. Der Autor sieht das Hauptproblem darin, dass in der christlichen Ethik oft die drei Seiten jeder Entscheidung gegeneinander ausgespielt werden. Doch in der Bibel gehören Gebot, Weisheit und Herz untrennbar zusammen, und so müssen für eine reife Entscheidung Normen, Situationen und existenzielle Betroffenheit gleichermaßen berücksichtigt werden.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "jesus.de"
    Christliche Führungskräfte denken, arbeiten – und lieben gerne. Denn wer das nicht tut, ist weder Führungskraft noch Christ. Mit dieser Behauptung macht Thomas Schirrmacher gleich zu Anfang seines schmalen Büchleins deutlich, dass Führen in ethischer Verantwortung ziemlich unbequem und anstrengend sein kann.

    Wer sich als Christ an Gott und biblischen Maßstäben orientiert, wählt gerade bei Entscheidungen selten den leichtesten Weg. In diesem Buch geht es um Entscheidungen, vor denen Führungskräfte (und letztlich alle Christen) immer wieder stehen – sei es im familiären, kirchlichen, wirtschaftlichen oder staatlichen Bereich. Schirrmacher lenkt den Blick immer wieder auf die Bibel, die Anhaltspunkte dafür gibt, wie man Entscheidungen in Verantwortung vor Gott und den Menschen treffen kann.

    Gott denkt, arbeitet und liebt leidenschaftlich gerne! Er zeigt immer wieder, wie hoch er Weisheit und genaues Abwägen schätzt; er verleiht der Arbeit Würde (ganz im Gegensatz zu antikem Denken) – und er verliert den einzelnen Menschen nicht aus den Augen, weil er ihn liebt. An dieser Einstellung sollen sich Führungskräfte orientieren, wenn sie vor Entscheidungen stehen.

    Nach Schirrmacher hat jede Entscheidung drei Seiten: die normative Seite (allgemeingültige Grundwerte), die situative Seite (situationsbezogene Weisheit) und die existentielle Seite (das Gewissen). Die Bibel ist dabei die Richtschnur, ab der alle Autoritäten zu messen sind (norma normans). In ihr kommen alle drei Aspekte jeder Entscheidung (Gebote, Weisheit, Gewissen) zur Geltung.

    Anhand vieler Bibelstellen und alltäglichen Beispielen behandelt Schirrmacher dieses nicht einfache Thema mit überraschender Klarheit. Die Bibel, so Grundtenor des Buches, ist keine trockene Gesetzesschrift – sondern ein Wegweiser, in dem Menschen selbst ständig vor Entscheidungen stehen und situative Ethik genauso einen Platz hat wie normative Ethik. Überzeugend ist auch die These Schirrmachers, dass es immer eine richtige, gute Entscheidung gibt und Gott uns nicht die „kleinere Sünde“ wählen lässt.

    Für christliche Führungskräfte, aber auch für jeden interessierten Christen unbedingt zu empfehlen. Wer gerne denkt, arbeitet und liebt, wird aus diesem Buch viel mitnehmen.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7655-1248-3
  • ISBN 10: 3765512486
  • Auflage: 2. Auflage, 30.01.2008
  • (1. Auflage: 19.04.2002)
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 13.8 x 20.8 x 1.1 cm
  • Gewicht: 192g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Thomas Schirrmacher

Feedback geben!