SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Genesene Seelen (Buch - Paperback)

Fritz Binde (1867-1921), ein ehemaliger Atheist, Sozialist und Nietzsche-Anhänger, verarbeitet in dieser Erzählung seine autobiografischen Erfahrungen. Zum einen ist er selbst der ...

  • Artikel-Nr.: 253139000
  • Verlag: Christlicher Mediendienst
253.139
7,50 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Fritz Binde (1867-1921), ein ehemaliger Atheist, Sozialist und Nietzsche-Anhänger, verarbeitet in dieser Erzählung seine autobiografischen Erfahrungen. Zum einen ist er selbst der skeptische "Christoph Brunner" , der Freidenker, der jedoch immer von der Reinheit, Geradheit und Schönheit Jesu Christi fasziniert ist. Zum andern ist er auch der "Jakob Arnold Bertel" , der wegen seiner großen Gelehrsamkeit immer wieder mit Stolz zu kämpfen hat. Den Weg, auf dem beide Charaktere zur Genesung kommen, beschreibt Binde nicht nur mit urgewaltiger Sprache, sondern vor allem mit biblischer Genauigkeit. Ich kenne kaum ein anderes Buch, in dem das Wesen wahrer Buße so klar gezeigt wird, wie in "Genesene Seelen". Durch dieses Buch könnte manche kranke Seele heil werden. Darum möchte ich es auch der heutigen Generation wärmstens empfehlen. Wilfried Plock

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-939833-36-9
  • ISBN 10: 3939833363
  • Auflage: 1. Auflage, 12.01.2012
  • Seitenzahl: 150 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.2 cm
  • Gewicht: 224g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Fritz Binde

Feedback geben!