SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Gerade um dieser Zeit willen (Buch - Paperback)

Predigten zum Estherbuch

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Gerade um dieser Zeit willen (Buch - Paperback)

Predigten zum Estherbuch

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

„… wenn du zu dieser Zeit schweigen wirst,
so wird eine Hilfe und Errettung
von einem andern Ort her den Juden erstehen,
du aber und deines Vaters Haus,
ihr werdet umkommen.
Und wer ...

  • Artikel-Nr.: 561720000
  • Verlag: Logos Editions
561.720
13,80 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 561720000
  • Verlag: Logos Editions

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

„… wenn du zu dieser Zeit schweigen wirst,
so wird eine Hilfe und Errettung
von einem andern Ort her den Juden erstehen,
du aber und deines Vaters Haus,
ihr werdet umkommen.
Und wer weiß, ob du nicht
gerade um dieser Zeit willen
zur königlichen Würde gekommen bist?“
Esther 4,14

Eine rhetorische Frage, gerichtet von Mordechai an Königin Esther. Mordechai weist einem scheinbar nebensächlichen Moment zu, weit über den Tag und die Familie hinaus bedeutend zu sein. Es muß gewagt werden! Laß deine Angst fahren! Geh zum König und tritt ein für dein Volk! Was war passiert?
Esther: ein junges, hübsches Mädchen. Vollwaise. Jüdin in heidnischer Umgebung. Zwangsverheiratet mit einem launischen König, der Wein und Frauen liebt. Eingesperrt in einem goldenen Käfig. Ihr Volk mit dem Tod bedroht. Das war die Lage, in der ihr Pflegevater Mordechai ihr zuruft: Jetzt oder nie!
Die vorliegende Predigtreihe öffnet uns neu die spannende Geschichte des biblischen Estherbuches. Es zeigt sich: Diese Geschichte, so einmalig sie war, hat Bedeutung
weit über den Tag hinaus, für heute, ja für die Ewigkeit.
Beigegeben sind eine Einleitung ins Estherbuch sowie die Basler Esther-Vorlesung von Wilhelm Vischer (1895–1988). Sie wurde in einer Zeit gehalten (1937), als
nur wenige wagten, dem Alten Testament, erst recht dem Estherbuch, sein Zeugnis für Jesus Christus zu entnehmen.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-945818-20-6
  • ISBN 10: 3945818206
  • Auflage: 1. Auflage, 10.03.2020
  • Seitenzahl: 148 S.
  • Maße: 14.8 x 21 x 0.7 cm
  • Gewicht: 260g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!