Irgendwann ist man so alt, dass man sein Alter aus falsch verstandener Eitelkeit nicht mehr verschweigen muss, sondern es nicht nur akzeptiert, sondern auch mit Stolz davon spricht....

  • Artikel-Nr.: 130588000
  • Verlag: Agentur des Rauhen Hauses
5,10 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Irgendwann ist man so alt, dass man sein Alter aus falsch verstandener Eitelkeit nicht mehr verschweigen muss, sondern es nicht nur akzeptiert, sondern auch mit Stolz davon spricht. Dieser Band zum Geburtstag von Reinhard Abeln berichtet durchaus auch von den Freuden des Altwerdens und des Alters, die man sich in jüngeren Jahren nicht wirklich vorzustellen vermochte. Vor allem macht er Mut, das Alter nicht nur zu erleben sondern auch zu genießen.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7600-1588-0
  • ISBN 10: 3760015883
  • Auflage: 1. Auflage, 19.05.2005
  • Seitenzahl: 32 S.
  • Maße: 15.5 x 19 x 0.3 cm
  • Gewicht: 180g

  • Farbfotos, Großdruck

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Reinhard Abeln

Feedback geben!