SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Hannas Traum vom Ballett (Buch - Gebunden)

Mit dieser wundervollen Geschichte macht das Lesenlernen richtig Spaß! Die 6-jährige Hanna ist total begeistert, als sie den Auftritt eines Balletts sieht: diese eleganten Bewegungen zu der Musik, die hübschen Kleidchen! Ob es ihr wohl gelingt, selbst eine Primaballerina zu werden?

  • Artikel-Nr.: 228631000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Reihe: Lies mit mir!
228.631
9,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Die 6-jährige Hanna ist total begeistert, als sie den Auftritt eines Balletts sieht: diese eleganten Bewegungen zu der Musik, die hübschen Kleidchen! Wie schön es nur wäre, auch eine Ballerina zu sein, träumt Hanna. Und Träume können in Erfüllung gehen. Doch dazu gehören auch Fleiß, Geduld und Gottvertrauen. Eine wundervolle Geschichte für Mädchen mit klarer christlicher Botschaft. So macht das Lesenlernen richtig Spaß! Für Mädchen ab 6 Jahren.

Zu diesem Buch gibt es Quizfragen bei Antolin.de - jetzt mit Lesen punkten!

Das Konzept der Reihe „Lies mit mir!“ richtet sich an Kinder, die gerade erst anfangen Lesen zu lernen - die sogenannten „Erstleser“. Kindern, die noch keine Sicherheit im Umgang mit Texten haben, fällt es meist schwer, umfangreiche Textmengen am Stück und ganz allein zu lesen. Mit den Eltern oder älteren Geschwistern gemeinsam zu lesen, ist für sie eine große Erleichterung und bereitet Freude.

„Lies mit mir“ ist so angelegt, dass der Haupttext von einem geübten Leser laut vorgelesen wird, und die hervorgehobenen Passagen von dem Erstleser. Diese Textfelder zeichnen sich durch eine noch größere Schrift, durch ein für Anfänger verständliches Vokabular und einfache Sätze aus. So werden beim Lesen schnell erste Erfolgserlebnisse erzielt. Sollte der Leseanfänger sich schon sicherer fühlen, kann er die Geschichte auch allein lesen. Der Leseerfolg wird dadurch messbar.

Die Struktur der Geschichten ist so aufgebaut, dass der Erstleser dem Inhalt möglichst einfach folgen kann, auch wenn ihm einzelne Stellen Schwierigkeiten bereiten. Diese kann der begleitende Leser erörtern. Zugleich soll die Geschichte die Kinder inhaltlich ansprechen und ihnen christliche Werte mit auf den Weg geben.

Die „Lies mit mir“-Bände sind so gestaltet, dass sie sich vorwiegend jeweils an Mädchen oder an Jungen richten. Es sind jedoch auch Geschichten geplant, die für beide Lesegruppen interessant sind.

„Lies mit mir“ verwendet die sogenannte „große Fibelschrift“, weil diese sich für die Erstleser als am besten lesbar erwiesen hat. Zudem wurde darauf geachtet, dass die Zeilenumbrüche die Lektüre nicht erschweren, und dass die Zeichenzahl pro Seite und pro Kapitel gut bewältigt werden kann, bevor man eine Lesepause einlegt.

Die Illustrationen unterstützen das Verständnis des Textes und sollen den Kindern natürlich auch zusätzlichen Spaß am Lesen bereiten, sodass das „Erstlesebuch“ nicht mit erzwungenem Lesenlernen in Verbindung gebracht wird. Dadurch entwickeln Kinder schnell selbst das Bedürfnis, das Buch irgendwann ganz alleine lesen zu können.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-28631-1
  • ISBN 10: 341728631X
  • Auflage: 1. Auflage, 20.05.2014
  • Seitenzahl: 76 S.
  • Maße: 15 x 21.5 x 1.2 cm
  • Gewicht: 328g
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahre

  • 4-farbig, mit Illustrationen

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Silvia Konstantinou

Feedback geben!