SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

rosenbrock+böttcher ließen vor knapp drei Jahren mit ungewohnter Musik aufhorchen. Die christliche Musikszene war überrascht. Mittlerweile liegt das Duo auf Eis, Jens Böttcher indes ...

  • Artikel-Nr.: 690008900
  • Verlag: Asaph Verlag GmbH
690.008.900

4,99 €

9,95 €

Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 690008900
  • Verlag: Asaph Verlag GmbH

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

rosenbrock+böttcher ließen vor knapp drei Jahren mit ungewohnter Musik aufhorchen. Die christliche Musikszene war überrascht. Mittlerweile liegt das Duo auf Eis, Jens Böttcher indes forcierte seine Soloambitionen und sorgt nun mit seinem neuen Album „Himmelherz“ für ein veritables Roots-Meisterwerk.
Ohne jeden Zweifel bleibt der Hamburger auch mit „Himmelherz“ auf den Spuren seiner geliebten Helden. Jens Böttchers Musik klingt noch immer staubig, die Stimme knarzt bisweilen sämtliche Nackenhaare in Reih und Glied. Die Stücke dieser Platte aber gehen über die obligatorische Melancholie hinaus, sie sind sonnendurchflutet und getragen von einer euphorischen Leidenschaft, die in einem exzellenten Songwriting ihren Ausdruck findet. Er ist eben auch ein Geschichtenerzähler, einer der mit offenen Ohren und brennendem Herzen seine Umgebung wahrnimmt, dieser Jens Böttcher. Vor allem ist es die Liebe, die im Mittelpunkt der Musik des Hanseaten steht. Die Liebe Gottes zu uns Menschen. Die Liebe Gottes zum unperfekten „Himmelherz“. Lyrisch wie musikalisch hat dieses Reifezeugnis eines außergewöhnlichen Musikers in der zweiten Reihe nichts verloren. Die Konstrukteure des „Himmelherz“ sind zum größten Teil alte Kumpels, die ihr Tagwerk mit Leidenschaft und unerschöpflicher Energie verrichten. Gäste wie die bezaubernde Sarah Brendel oder Bluesharper Bayless Conley veredeln ohnehin Großartiges.

 

Zusatzinformationen
  • Format: CD
  • Erschienen am: 12.09.2005
  • Gewicht: 63g
  • Spielzeit: 57 Minuten 54 Sekunden

Extras

Titelliste
1. Kein Weg zu weit
2. Am Ende des Tages
3. Himmelsrichtung
4. Sei nicht traurig
5. Gott liebt dich
6. Nananana
7. Frieden
8. Nachtgebet
9. Die ganze Welt in seiner Hand
10. Toter Mann
11. IBHNZ
12. Der König allen Seins
13. Meine schöne Rose
14. Hotel der letzten Hoffnung
15. Welch ein Freund ist unser Jesus
16. Ohne Dich

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Jens Böttcher

Feedback geben!