SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Hoffnung geben! (Buch - Gebunden)

Wie Hilfe zur Selbsthilfe in Indien und Tansania möglich ist

Hoffnung geben! (Buch - Gebunden)

Wie Hilfe zur Selbsthilfe in Indien und Tansania möglich ist

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Dieser eindrucksvolle Bildband mit rund 100 Fotografien sowie Textbeiträgen von Ulrich Parzany und Andreas Malessa dokumentiert die Arbeit der von Dr. Heinz-Horst Deichmann gegründeten, christlichen Hilfsorganisation "wortundtat" in Indien und Tansania.

  • Artikel-Nr.: 226314000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Originaltitel: Delivering hope - The promotion of self-help in India and Tanzania
226.314

4,95 €

14,95 €

Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Aus der Ferne von Not und Hilfsbedürftigkeit zu hören ist eine Sache, sie - im wahrsten Sinne des Wortes - hautnah zu erleben, eine völlig andere. Das erfuhr Dr. Heinz-Horst Deichmann, als er vor über 30 Jahren in Indien Menschen gegenüberstand, deren Körper und Seelen von Lepra gezeichnet waren. Diese Begegnung ließ Europas größten Schuhhändler nicht los und er gründete die private christliche Hilfsorganisation wortundtat. Heute unterstützt wortundtat über 100.000 Menschen auf drei Kontinenten.
Der Presse-Fotograf Rüdiger Fessel begleitete Dr. Deichmann in den Jahren 2008 und 2009 auf dessen Reisen zu wortundtat-Projekten in Indien und Tansania. Dabei entstanden Bilder, die die Notwendigkeit und den Sinn der Arbeit von wortundtat eindrucksvoll unterstreichen. Und die vor allem zeigen, wie Menschen reagieren, denen Hoffnung gegeben wird - Hoffnung in Wort und Tat.

Der durchgehend zweisprachige (deutsch/englisch) Bildband "Hoffnung geben" enthält neben rund 100 großformatigen Farb- und Schwarz-Weiß-Bildern ein Geleitwort von Dr. Heinz-Horst Deichmann. Beiträge von ProChrist-Leiter Ulrich Parzany und Hörfunk- und Fernsehjournalist Andreas Malessa erläutern Idee und Hintergrund der Arbeit des Hilfswerks.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Lebenslauf"
    1977 reiste der Schuh-Unternehmer Heinz-Horst Deichmann nach Indien, sah das Elend der Leprakranken in diesem Land und gründete ein christliches Hilfswerk: „Wort und Tat“ setzt sich seitdem für die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft ein – vor allem in Indien und Tansania. Der vorliegende Bildband mit eindrucksvollen Fotos informiert in deutscher und englischer Sprache über die Projekte, über den Gründer und seine Motivation und nicht zuletzt über die Menschen, denen geholfen wird.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-26314-5
  • ISBN 10: 341726314X
  • Auflage: 1. Auflage, 20.11.2009
  • Seitenzahl: 130 S.
  • Maße: 27 x 27 x 1.7 cm
  • Gewicht: 1136g

  • 4-farbig illustriert

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!