SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Hopeful (Buch - Gebunden)

Wie ich auf mein Wunschkind wartete und Gott mir meine Berufung schenkte

5 Sterne

Hopeful (Buch - Gebunden)

Wie ich auf mein Wunschkind wartete und Gott mir meine Berufung schenkte

Als Magali Cassar und ihr Mann sich entscheiden, ein Baby zu bekommen, ist ihre Vorfreude groß. Aber das Wunschkind lässt auf sich warten. Monat für Monat beginnt wieder aufs Neue ...

  • Artikel-Nr.: 430038771
  • Verlag: Herder Verlag GmbH & Co. KG
20,00 €
Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 430038771
  • Verlag: Herder Verlag GmbH & Co. KG

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Als Magali Cassar und ihr Mann sich entscheiden, ein Baby zu bekommen, ist ihre Vorfreude groß. Aber das Wunschkind lässt auf sich warten. Monat für Monat beginnt wieder aufs Neue eine Achterbahnfahrt der Gefühle voller Hoffnung und Enttäuschung. Doch auf dieser Achterbahnfahrt macht sie ihre stärksten Gotteserfahrungen und kommt ihrer ganz persönlichen Berufung auf die Spur. Ehrlich, humorvoll und ermutigend schreibt Magali von der erdrückenden Stille in Wartezimmern von Kinderwunschpraxen, Neidattacken auf Prinzessin Kate und einem einzigartigen Berufserlebnis auf der Massageliege. Heute leitet sie ein Netzwerk aus Kinderwunsch-Support Groups, in dem sich die Frauen auch geistlich unterstützen. Ein Buch, das Schluss macht mit Tabus und Frauen ermutigt selbstbewusst und voller Gottvertrauen die eigene Berufung zu entdecken.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783451387715
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 11.09.2020)
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 12.5 x 20.5 x 1.7 cm
  • Gewicht: 337g
  • Preisbindung: Ja

  • Mit Schutzumschlag

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Eine berührende und ermutigende Kinderwunschreise an Gottes Seite

    von
    Magali Cassar gelingt es, in leichtem Tonfall über ein schweres Thema zu schreiben. Offen und ehrlich berichtet sie über ihren Kinderwunschweg, der gleichzeitig ihr Weg mit Gott ist.

    Ein unerfüllter Kinderwunsch kann einen zermürben, sich von seinen Liebsten isolieren lassen und in Depressionen stürzen (nachzulesen im Buch 84 Monate - Sieben Jahre gefangen im Kinderwunsch). Magali hat es mit Hilfe ihres Glaubens geschafft, ihren Blick immer wieder auf das Positive in ihrem Leben zu lenken – auf all die Geschenke, Wachstumsmöglichkeiten und Segnungen. Anstatt sich zu isolieren, hat sie ein Netzwerk für Frauen gegründet, die sich auch auf der herausfordernden Reise des Kinderwunsches befinden. Sie durfte erleben, wie ihre Persönlichkeit durch diese schweren Jahre gestärkt wurde und sie über sich selbst hinausgewachsen ist.

    Das Buch ist für Frauen, die sich allein fühlen in ihrer Not, denn sie werden sich bestimmt immer wieder in Magalis Beschreibungen wiederfinden. Es ist für Frauen mit Kinderwunsch, die Ermutigung brauchen und die sich für ein Leben mit Gott interessieren. Genauso kann es eine hilfreiche Lektüre für Angehörige, Freunde und (professionelle) Begleiter von Menschen im unerfüllten Kinderwunsch sein, denn wenige sprechen so offen über ihr Gefühlsleben und all die inneren Kämpfe in dieser sensiblen Zeit, wie Magali. Eine mutige, starke Frau mit einem starken Glauben. Es lohnt sich, sie durch die Lektüre ein wenig kennenzulernen.
  • 5/5 Sterne

    ein kostbarer Ratgeber für jede Frau!

    von
    Magali Cassar öffnet uns in diesem Buch ihr Herz und nimmt uns mit in ihre vielleicht verletzlichste Lebensphase - ihre Kinderwunschreise. Offen, ehrlich und ungeschönt erzählt sie ihre Erlebnisse und was die in ihrem Herzen bewegt haben.
    "Schmerz und Trauer sind nicht vergleichbar. [...] Wo führt das hin, wenn wir Verluste und Schicksale gegeneinander aufzuwiegen beginnen?"
    Und deswegen empfehle ich dieses Buch jeder Frau, ob mit un/erfülltem Kinderwunsch oder ohne. Weil wir alle unsere eigenen Verluste betrauern und keiner mit dem anderen vergleichbar ist. Und egal, was unser eigenes Thema ist "Statt zu urteilen, sollten wir zuhören. [...] Das ist nicht einfach, aber Geschichten helfen uns beim Lernen, Verbinden und Verstehen." Magalis Geschichte bewegt zutiefst. Und jeder von uns sollte es wagen zuzuhören.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!