Ich war fünf und hatte das Leben noch vor mir (Buch - Paperback)

Erinnerungen an eine Flucht

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Winter 1944/45 – der Zusammenbruch des Deutschen Reiches, die Rote Armee steht in Ostpreußen und der Exodus aus den Gebieten östlich von Oder und Neiße beginnt.

Anneliese ist erst...

  • Artikel-Nr.: 189305000
  • Verlag: Brendow Verlag
12,00 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Winter 1944/45 – der Zusammenbruch des Deutschen Reiches, die Rote Armee steht in Ostpreußen und der Exodus aus den Gebieten östlich von Oder und Neiße beginnt.

Anneliese ist erst fünf Jahre alt, als ihre behütete Kindheit ein jähes Ende nimmt. Wie unzählige Kinder und Jugendliche erlebt sie die Grausamkeit von Flucht und Vertreibung. Eine Zeit, die sie für ihr ganzes Leben ungleich stärke prägt und formt als manchen Erwachsenen.

Es gibt eine ganze Generation von Kriegskindern, die viele Dinge erlebt hat, über die sie noch nie gesprochen hat. Oder über die sie gesprochen hat, aber keiner hat zugehört. Das ist eine Generation, die zurückblickt auf ihr Leben und sieht, dass es Jahre gab, die ihnen existenzielle Erfahrungen mitgegeben haben und die sie teilweise noch nicht verarbeitet haben.

„Die Not, die hier geschildert wird, scheint fast unerträglich. Erstaunlich ist, dass man der Erzählerin nach all dem Elend keinerlei Bitterkeit abspürt. Ich finde es heilsam, sich diesem Teil deutscher Geschichte wieder einmal zu stellen.“ Senior

„Kein Buch für Menschen mit empfindlichem Gemüt, aber ein aufwühlendes Buch, dem ich vor allem viele junge Leser wünsche, die von dieser Zeit wenig oder nichts wissen.“
Christsein heute

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86506-305-2
  • ISBN 10: 3865063055
  • Auflage: 1. Auflage, 25.02.2010
  • Seitenzahl: 240 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.5 cm
  • Gewicht: 282g

  • Mit s/w Bildern

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!