SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Im Himmel war ich glücklich (Buch - Klappenbroschur)

Die wahre Geschichte einer lebensverändernden Nahtoderfahrung

Im Himmel war ich glücklich (Buch - Klappenbroschur)

Die wahre Geschichte einer lebensverändernden Nahtoderfahrung

5 Sterne

Am 10. Dezember 2009 hörte Crystal McVea auf zu atmen. Das Gesicht der 33-jährigen Mutter von vier Kindern verfärbte sich blau, dann schwarz. Wiederbelebungsversuche scheiterten. ...

  • Artikel-Nr.: 816939000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH
  • Originaltitel: Waking up in heaven - a true story of brokenness, heaven, and life again
816.939
14,99 €
Nachlieferung innerhalb 3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Am 10. Dezember 2009 hörte Crystal McVea auf zu atmen. Das Gesicht der 33-jährigen Mutter von vier Kindern verfärbte sich blau, dann schwarz. Wiederbelebungsversuche scheiterten. Und Crystal erwachte im Himmel ... Das hätte sie sich nie träumen lassen. Denn sie glaubte nicht an Gott.

Ihr Leben war geprägt von Missbrauch, Verlust, Depression. Gott schien unendlich weit weg oder besser gesagt: nicht existent. Nun war sie bei ihm. Neun Minuten war sie so glücklich und lebendig wie noch nie, obwohl sie klinisch tot war. Dann kehrte sie zurück und beschreitet seitdem einen Weg der Heilung ...

Crystal McVea erzählt, wie ihr Gott inmitten der Verzweiflung nachging und Liebe, Vergebung und Heilung schenkte.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-86591-939-7
  • ISBN 10: 3865919391
  • Auflage: 1. Auflage, 10.06.2014
  • Seitenzahl: 288 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 2.5 cm
  • Gewicht: 431g

  • Mit s/w-Bildern

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Ich begriff, dass Gott selbst die Liebe ist

    von
    ... meine Geschichte handelt von Hoffnung, Verzeihung und Erlösung, aber auch von der wunderbaren, heilenden Kraft, die von Gottes Nähe ausgeht
    Einleitung S. 9

    10. Dezember 2009, ein Tag, ein Datum, dass Crystal McVea nie vergessen wird.
    Als sie zu atmen aufhört, versuchen die Ärzte, sie zurückzuholen, sie selber erwacht im Himmel...
    Neun Minuten, die das Leben verändern...

    Ein bewegendes Buch über die Nahtoderfahrung

    Man merkt, dass Crystal McVea keine Schriftstellerische Erfahrung hat, das ist aber nicht negativ zu werten! Im Gegenteil. Man merkt, dass sie einfach ein wundervolles, unbeschreibliches Erlebnis erzählen möchte. Sie berührt, lässt einen weinen, aber vor allem gibt sie das Gefühl weiter, dass Gott mächtig ist und "seine Menschen" liebt.

    Ein Schicksalhaftes Leben und immer dieselben Zweifel: Existiert Gott wirklich?

    Eine Privatperson, die ihr Schicksalhaftes Leben aufgeschrieben hat und man spürt ihre Ehrlichkeit, ihre Zweifel und ihr Glücklichsein nach dem Ereignis. Ein Buch, dass tief geht und direkt das Herz berührt.

    Fazit: Ein wundervolles und sehr berührendes Buch. Es inspiriert und lässt einen sehr nachdenklich zurück.
    Die Grundfrage: Bin ich es Wert, dass Gott mich liebt?
    wer sich die schon einmal gestellt hat, muss dieses Buch lesen. Ob Zweifler ihre Zweifel verlieren, das wird schwer, aber wer nicht wagt der nicht gewinnt. Lesen und fühlen und wer weiss, etwas finden?
  • 5/5 Sterne

    von
    Gerade habe ich diese beeindruckende Lebensgeschichte beendet. Die Autorin Crystal berichtet in diesem Buch , wie sie gestorben und im Himmel erwacht ist. Ein Großteil des Buches erfährt der Leser jedoch Crystals Geschichte. Wie sie aufgewachsen ist, was alles schief gelaufen ist und vor allem wie ihre Beziehung zu Gott war. Die 9 Minuten im Himmel haben ihr Leben für immer verändert .

    Bücher über Nahtoderlebnisse gibt es einige. Mittlerweile werden diese Erlebnisse auch medizinisch untersucht . Im Großen und Ganzen ist es gut, wenn man diesen Erlebnissen gegenüber skeptisch bleibt und sie überprüft. In diesem Fall hat Gott aber dafür gesorgt, dass man dieses Erlebnis glauben kann. Wer würde freiwillig hingehen und die schlimmsten Dinge, die man erlebt und getan hat, einem wildfremden Menschen in der Schlange an der Supermarktkasse erzählen oder im vollbesetzen Restaurant ? Crystal erhält von Gott jedes Mal den Auftrag und obwohl es ihr mehr als unangenehm ist folgt sie Gott und erzählt fremden Menschen ihre Geschichte. Das Ergebnis ist jedes Mal, dass sie Menschen Hoffnung gibt, die schon lange die Hoffnung aufgegeben haben, dass Gott ihnen verzeiht oder die sich Zeit ihres Lebens ungeliebt gefühlt haben. Crystals Geschichte gibt Ihnen neuen Mut und neuen Glauben an Gott.

    Und das ist das Besondere bei diesem Buch. Das Buch ist sehr berührend und ehrlich, da die Autorin es so aufgeschrieben hat, wie es gewesen ist und nichts beschönigt oder verbirgt. Das spürt man als Leser sofort. Nach dem Lesen denke ich, dass dieses Buch helfen kann, dass Menschen sich Gott wieder zuwenden können, wenn sie eine ähnliche Geschichte wie Chrystal haben. Wenn sie erkennen, dass auch bei ihnen eine Änderung und Heilung möglich ist. Wunderbar, wenn man wie in diesem Buch sehen kann, dass Gott alles in der Hand hat und auch unsere kleinsten Sorgen nicht zu klein für ihn sind.

    Dieses Buch kann ich nur empfehlen und wünsche ihm noch viele Leser !
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Crystal McVea

Feedback geben!