SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Drei ganz unterschiedliche Künstler - und ein Projekt: Drei hochklassige Interpreten verschmelzen hier zu einer musikalischen Einheit, die aufhorchen lässt!

Mal entlockt Heike ...

  • Artikel-Nr.: 939607000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH
939.607
14,99 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 939607000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Drei ganz unterschiedliche Künstler - und ein Projekt: Drei hochklassige Interpreten verschmelzen hier zu einer musikalischen Einheit, die aufhorchen lässt!

Mal entlockt Heike Wetzel ihrer Querflöte lyrisch-warme, seelenvolle, zu Herzen gehende Melodien, mal jagt sie in atemberaubenden Tempo durch alle Register ihres Instruments, mal bringt sie durch verblüffende Anblastechniken selten gehörte Tonfacetten zum Klingen. Heike Wetzel beweist, wie wandlungsfähig sie die Königin der Blasinstrumente beherrscht.

Johannes Nitsch: In jeder Tonart und allen Harmonien zu Hause, zeigt, dass ein Flügel fast ein ganzes Orchester ersetzen kann. Tiefe, gut gezeichnete Bässe, volle Akkorde - mal vorsichtig, mal ungestüm, mit halsbrecherischem Klangkaskaden, sensibel-verträumten, hauchfein perlenden Tonfolgen: Johannes Nitsch schöpft den Reichtum seines Instruments voll aus. An ausgesuchten Stellen bringt er außerdem unterstützende Synthesizer zum Einsatz.

Helmut Kandert: Spätestens jetzt kommt der CD-Titel "in motion" (in Bewegung) zum Tragen. Mit intelligenten Schlagzeuggrooves und ausgetüftelten Percussionspatterns schmiedet er das Trio zusammen und ermöglicht gleichzeitig viel Freiraum für Flöten- und Flügelimprovisationen. Dass Helmut Kandert auch das Marimbaphon meisterhaft beherrscht, beweist er ebenfalls auf dieser CD. "in motion" - Musik zum bewussten Hinhören und für gemütliche Abende am Kamin ...

Produzent: Johannes Nitsch

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Aufatmen"
    Drei Musiker haben sich gefunden. Ein glückliches Aufeinandertreffen, wie man beim Hören der vorliegenden Produktion bestätigt finden mag. Heike Wetzel (Flöte), Johannes Nitsch (Piano) und Helmut Kandert (Percussion, Marimbaphon, Vibraphon) bilden ein Trio von hohem Rang, der von jeweils längst erwiesenen solistischen Qualitäten untermauert ist. "In motion" ist ein Album mit Instrumentalmusik, die - nomen est omen - rundum gute Laune verbreitet. Dies liegt zum einen an der bunten Mischung von Stilarten, derer sich die Künstler bedienen: Stücke von Bach ("Air") und Händel (Teile aus dem "Messias") oder Klassiker wie "Summertime" und "What a wonderful world" sowie eigene Kompositionen bilden eine geschmackvolle Melange, in der die Grenzen zwischen ernster und Unterhaltungsmusik verschwimmen. Man mag die Platte als Hintergrundmusik abspielen oder beim konzentrierten Zuhören genießen - egal. Zum anderen ist es natürlich die profunde und beherzte Musikalität der drei Instrumentalisten, die der Produktion zu großer Professionalität verholfen haben. Die Arrangements sind luftig, unaufdringlich und stimmig. Die beiden Gastmusiker Helmut Jost (Bass) und Christian Schnarr (Keyboards) steuern weitere wichtige Akzente zu "in motion" bei.
Zusatzinformationen
  • Format: CD
  • EAN: 4029856396071
  • Erschienen am: 25.01.2002
  • Gewicht: 91g
  • Spielzeit: 50 Minuten 51 Sekunden

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Johannes Nitsch

Feedback geben!