SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Iniquität (Buch - Paperback)

Die geistliche DNS des Menschen

Iniquität (Buch - Paperback)

Die geistliche DNS des Menschen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Dieses Buch offenbart neue Erkenntnisse zur geistlichen DNS des Menschen: Iniquität verkörpert alles, was von Gottes geradem und vollkommenem Weg abweicht. Sie stellt damit das ...

  • Artikel-Nr.: 250616000
  • Verlag: Cube8 Verlag
  • Originaltitel: La Inquidad - Descubra el obstáculo que esta deteniendo la mayor...
250.616
14,00 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Dieses Buch offenbart neue Erkenntnisse zur geistlichen DNS des Menschen: Iniquität verkörpert alles, was von Gottes geradem und vollkommenem Weg abweicht. Sie stellt damit das Gegenteil von Gottes Wesen - der Gerechtigkeit - dar und charakterisiert als geistliche Erbinformation den Zustand des menschlichen Wesens in seiner Abwendung von Gott. Als bösartige Wurzel bringt Iniquität alle Arten von Sünde hervor. Erlebe, wie dieser sündige Same, diese verdrehte Wurzel aus deinem Leben entfernt werden kann und du so eine neue, nie gekannte Freiheit erlangst.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-941123-16-8
  • ISBN 10: 3941123165
  • Auflage: 1. Auflage, 16.06.2008
  • Seitenzahl: 140 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.2 cm
  • Gewicht: 170g

  • 3. überarbeitete Neuauflage

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Ana Méndez Ferrell

Feedback geben!