SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Jan & Co. - Ärger in der Eliteschule (Buch - Gebunden)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Annas Vater wird von einem Internethacker erpresst. Wenn dieser die Drohung wahr macht, muss Herr Diethelm seinen Arbeitsort wechseln und Anna würde in eine andere Stadt ziehen. ...

  • Artikel-Nr.: 134122000
  • Verlag: Adonia Schweiz
  • Reihe: Jan & Co.
  • Band: 8
134.122
12,95 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 134122000
  • Verlag: Adonia Schweiz
  • Reihe: Jan & Co.
  • Band: 8

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Annas Vater wird von einem Internethacker erpresst. Wenn dieser die Drohung wahr macht, muss Herr Diethelm seinen Arbeitsort wechseln und Anna würde in eine andere Stadt ziehen. Ohne Anna können sich die anderen Jan & Co. aber nicht vorstellen und machen sich sofort auf die Suche nach dem Hacker und den gestohlenen Daten. Die Spur führt in ein abgelegenes Schulinternat für Eliteschüler, in dem Jan & Co. nun ihre Ferien verbringen und ein Abenteuer nach dem anderen erleben.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-03783-122-9
  • ISBN 10: 3037831227
  • Auflage: 1. Auflage, 09.11.2016
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 13 x 20.5 x 1.3 cm
  • Gewicht: 351g
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von David Hollenstein

Feedback geben!