SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Leuchttage (Spiralbindung)

Ein Begleiter durch den Advent 2018

Leuchttage (Spiralbindung)

Ein Begleiter durch den Advent 2018

5 Sterne

Das ist es, worum es in der Adventszeit geht: Sich zu Hause fühlen, Innehalten, Zeit haben für sich und andere Menschen, sich freuen auf das, was kommt – die Leuchttage des Jahres bewusst feiern! Mit 37 besonderen Momenten führt dieser Adventskalender Sie liebevoll bis zum 6. Januar.

  • Artikel-Nr.: 835176000
  • Verlag: Adeo
835.176
18,00 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Dass es dieses Covermotiv werden soll, war schnell klar.
Die heimelige, kuschelige Atmosphäre, die diese warm eingemummelte Frau mit ihrer Tasse verkörpert, ist genau das, worum es in der Adventszeit geht: Sich zu Hause fühlen, Innehalten, Zeit haben für sich und andere Menschen, sich freuen auf das, was kommt, und an dem, was man bereits hat ? die Leuchttage des Jahres bewusst feiern.
37 besondere Momente im Advent bis zum Dreikönigstag am 6. Januar hält dieser mit viel Liebe zum Detail gestaltete Kalender für Sie bereit. Jede Woche startet mit einem einfühlsamen Text am Sonntag und einer passenden Impuls-Postkarte am Montag. Ungewöhnliche Kreativideen, schöne Geschichten aus aller Welt und winterliche Rezepte runden dieses Schmuckstück ab.
Ideal für Liebhaber der wundersamen Momente und kleinen Alltagsfreuden.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Spiralbindung
  • ISBN: 978-3-86334-176-3
  • ISBN 10: 3863341767
  • Erschienen am: 07.06.2018
  • Seitenzahl: 48 Blätter
  • Maße: 22 x 30 x 1.1 cm
  • Gewicht: 608g

  • 1.Dezember - 6. Januar, farbig, mit Folienprägung

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Ein vorweihnachtlicher Zeitmesser der ganz besonderen Art

    von
    Bereits als Kind freute ich mich jedes Jahr auf den Beginn der Adventzeit, der mir zugleich auch einen Adventkalender bescherte. Anfangs waren es noch jene aus Karton, bei denen man täglich ein Türchen öffnen und die dahinter versteckten Bildchen betrachten durfte. Später gab es als Füllung bereits dünne Schokolade in den verschiedensten Motiven. Ich bin nun längst erwachsen und in der Berufswelt sind die Wochen vor dem Jahreswechsel meist sehr hektisch und arbeitsintensiv. Es ist daher bereits viele Jahre her, seit ich zum letzten Mal einen Adventkalender mein Eigen nannte. Dank der aktuellen Neuerscheinung „Leuchttage“ von Adeo, gestaltet von Sarah Kersting, Gorana Guiboud-Ribaud und Sophia Frey, darf ich nun nach so langer Zeit wieder einen Adventkalender in Händen halten, und diesmal sogar einen der ganz besonderen Art.

    Das Deckblatt zeigt die in warmen Braun-, Orange- und Rottönen gehaltene Zeichnung einer jungen Frau, die dick eingehüllt in Schal, Pudelmütze und mit Handschuhen eine Tasse mit heißem Getränk in Händen hält. Um sie herum Nadelbäume, schneebedeckter Boden, tanzende Schneeflocken und Leuchtgirlanden in der Luft – eine stimmungsvolle Optik, die dazu einlädt, einen zweiten Blick zu riskieren und die beispielhaft gedruckten zwölf Kalenderseiten auf der Rückseite zu betrachten. Mich hat zudem die beträchtliche Anzahl von 48 Seiten in diesem spiralisierten Kalender im A4-Format überrascht. Ich habe darüber hinaus noch nie zuvor einen Adventkalender gesehen, der einen Zeitraum von mehr als 24 Tagen beinhaltet. „Leuchttage“ startet mit 1. Dezember 2018 und endet am 6. Januar 2019.

    Der Inhalt ist in fünf Wochen gegliedert, die jeweils ein Thema für sich beanspruchen. So darf man sich Zeit nehmen, in Bewegung kommen, sich selber entdecken, sich selber lieben und schließlich neu aufbrechen. Man findet in diesem Kalender neben stimmungsvollen Fotos auch detaillierte Anleitungen und Schablonen für kreative und originelle Bastelarbeiten, und zwar nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene. Es gibt viele tolle Ideen und Anregungen, wie beispielsweise meinen Favoriten: das Sammeln besonderer Momente in einer kleinen Box als positiver Rückblick, anstelle von Vorsätzen, die man in den meisten Fällen ohnehin nur schwer einhalten kann. Dieses Prachtexemplar eines Adventkalenders enthält zudem Rezepte mit appetitanregenden Fotos für leckere weihnachtliche Naschereien (mein ganz persönlicher Favorit: Bratapfel mal anders!) – und ich entdeckte für mich leider Jahrzehnte zu spät das ultimative Rezept für Seifenblasen-Flüssigkeit! Sehr gut gefielen mir die relativ großen Motiv-Karten mit kurzem Text zum Ausschneiden oder die Motive zum Ausmalen. Sehr tiefsinnige und berührende Gedanken sowie Zitate bekannter Persönlichkeiten von beispielsweise Antoine de Saint-Exupéry, Albert Camus und Mahatma Gandhi stellten für mich persönlich das Highlight dieses Kalenders dar. Ich hätte mir bei einem Kalender aus einem Christlichen Verlag jedoch einen stärkeren christlichen Bezug gewünscht.

    FAZIT: „Leuchttage“ – der Begleiter durch den Advent 2018 – schenkt fünf Wochen lang Tag für Tag gute Gedanken und tolle, abwechslungsreiche Anregungen. Dieser Adventkalender animiert dazu, innezuhalten, in sich zu gehen und der hektischen Seite der Vorweihnachtszeit ein klein wenig entfliehen zu können. Prädikat WERTVOLL - und absolut empfehlenswert!
  • 5/5 Sterne

    Dieser Adventskalender ist sein Geld mehr als wert!

    von
    Er enthält nämlich nicht nur 24, sondern 37 (!) Tage, da er bis zum 6. Januar geht. Doch nicht nur die Menge macht´s – auch die Qualität ist grandios. Ich habe mich richtig verliebt in diesen Kalender und kann es kaum noch abwarten, bis es richtig losgeht mit dem Advent …

    Die 3 weiblichen Köpfe dahinter (Sarah Kersting, Gorana Guiboud-Ribaud und Sophia Frey) haben eine wunderschöne, stimmige Zusammenstellung von klugen Denkimpulsen und kreativen Bastel-, Mal- und Backideen kreiert, die vergeblich ihresgleichen sucht. Es macht einfach so viel Spaß, diesen Kalender (der wirklich im großen Kalender-Format daherkommt) durchzublättern und es kitzelt in den Fingern, direkt mit der ein oder anderen Idee zu starten.

    Es ist so viel Schönes dabei – fürs Auge, fürs Herz, für den Kopf. Großartig. Bitte lasst sie nächstes Jahr wieder einen Adventskalender machen, lieber adeo-Verlag! Oder vielleicht gleich einen Jahreskalender?! Das wäre doch mal was …
  • 5/5 Sterne

    Wunderschön gestaltet

    von
    Der Adventskalender ist schon auf den ersten Blick ein absoluter Hingucker – wundervoll weihnachtlich gestaltet. Die glitzernde Lichterkette auf dem Cover gibt dem Ganzen etwas Festliches.

    Im Unterschied zu üblichen Adventskalendern begleitet einen dieser durch die ganze Adventszeit hin, bis zum 06. Januar, dem Dreikönigstag. Das gefällt mir persönlich sehr gut, dass es nicht mit Heilig Abend endet.
    Vielfältig, kreativ, abwechselnd und inspirierend wurde dieser Kalender liebevoll zusammengestellt. Für manche Tage findet man Texte, mal kurz mal lang, an anderen Tagen Bilder und Gedanken. Sehr schön finde ich hier auch die To-do Liste für den 24. Dezember. Es ist eine kleine Liste mit großer Wirkung.

    Aber auch für kreative Köpfe ist sehr viel dabei: es gibt etwas zum Ausmalen, Ausschneiden und Basteln.
    Mir gefallen hier die Karten gut, die man ausschneiden und aufstellen kann.
    Wer gerne Süßes uns Plätzchen zubereitet, findet hier auch einige leckere Rezeptideen.
    Da der Kalender jede Woche eine Rezeptidee enthält, werde ich das im Advent entsprechend des Kalenders auch selber ausprobieren und nachbacken.
    Besonders neugierig gemacht hat mich das Rezept für die Weihnachtsbäume am Stiel aber auch das Dessert um restliche Plätzchen zu verwenden hört sich sehr lecker an.
    Auch die Bastelideen mit den niedlichen Geschenkeanhängern werden wir in der Adventszeit nacharbeiten. Die Ideen sind pfiffig und schnell ohne großen Aufwand nachzuarbeiten und geben jedem Weihnachtsgeschenk eine persönliche Note.

    Der Adventskalender Leuchttage ist ein herrlicher Begleiter für die Advents- und Weihnachtszeit. Er eignet sich hervorragend als Geschenk und Mitbringsel und ich kann ihn jedem empfehlen, der sich die besinnlichen Tage durch eine Mischung aus Texten zum Nachdenken, Kreativen Ideen und Rezepten verschönern möchte.
  • 4/5 Sterne

    Wunderbar gestalteter Adventskalender

    von
    Für viele Menschen gehört in der Vorweihnachtszeit ein Adventskalender zum täglichen Leben dazu. Auch der Adeoverlag hat dieses Jahr mit dem ,,Leuchttage-Kalender" einen wunderbar gestalteten Begleiter geschaffen, der mit vielen Illustrationen, Texten, Rezeptideen usw. dazu einlädt, einmal inne zu halten und jeden Tag in besonderer Weise zu begehen.
    Mich hat dieser wirklich schön illustrierte Kalender optisch gleich sehr angesprochen. Jeder Tag hält etwas Neues bereit und man wird auch dazu eingeladen, selbst aktiv zu werden und beispielsweise ein Bild auszumalen, etwas zu backen oder auch zu basteln. Viele der Ideen kannte ich so noch nicht und freue mich daher, das eine oder andere selbst auszuprobieren. Manche Seiten im Kalender enthalten auch Texte von bekannten christlichen Autoren wie von Titus Müller, die zum Nachdenken anregen sollen. Auch gibt es jede Woche ein Blatt, welches dazu einlädt, sich selbst zu reflektieren und sich bewusst einmal eine Auszeit für sich selbst zu nehmen. Besonders schön finde ich auch, dass der Kalender nicht wie alle anderen am Heiligabend endet, sondern bis zum 6. Januar geht.
    Mir persönlich kam im Kalender der christliche Glaube zu kurz. Eigentlich hatte ich erwartet, viel mehr Seiten mit Bibelversen und geistlichen Impulsen zu entdecken. Auch der eigentliche Sinn von Weihnachten, nämlich die Geburt des Retters, stand für mich zu sehr im Hintergrund.
    Insgesamt ist ,,Leuchttage - Ein Begleiter durch den Advent 2018" ein wunderbarer gestalteter Adventskalender mit vielen Ideen zum Selbermachen und ansprechenden Texten. Gerne empfehle ich ihn hier weiter.
  • 4/5 Sterne

    Eintauchen in den Advent auf mehreren kreativen Ebenen

    von
    Inhalt: Dass es dieses Covermotiv werden soll, war schnell klar. Die heimelige, kuschelige Atmosphäre, die diese warm eingemummelte Frau mit ihrer Tasse verkörpert, ist genau das, worum es in der Adventszeit geht: Sich zu Hause fühlen, Innehalten, Zeit haben für sich und andere Menschen, sich freuen auf das, was kommt, und an dem, was man bereits hat - die Leuchttage des Jahres bewusst feiern. 37 besondere Momente im Advent bis zum Dreikönigstag am 6. Januar hält dieser mit viel Liebe zum Detail gestaltete Kalender für Sie bereit. Jede Woche startet mit einem einfühlsamen Text am Sonntag und einer passenden Impuls-Postkarte am Montag. Ungewöhnliche Kreativideen, schöne Geschichten aus aller Welt und winterliche Rezepte runden dieses Schmuckstück ab. Ideal für Liebhaber der wundersamen Momente und kleinen Alltagsfreuden (übernommen).

    Meine Meinung: Welch besonderer Begleiter durch den Advent! Und das Allerschönste daran ist, dass er nicht wie alle anderen Adventkalender mit dem 24.12. endet, sondern uns bis zum Heiligen Drei König Tag begleitet!
    Der Kalender ist in 5 Wochen eingeteilt mit den wunderschönen Themen: ich darf mir Zeit nehmen, ich darf in Bewegung kommen, ich darf mich entdecken, ich darf mich lieben und ich darf neu aufbrechen.
    Vielfältig ist auch die liebevolle Gestaltung auf hochwertigem dicken Papier: von Bastelanleitungen, über schön gestaltete Handletteringsprüche, tollen Fotos, Rezepten, anregenden Gedanken… ist alles vertreten. Manche Tage haben sogar zwei Seiten und schaut euch einfach das inspirierende Titelbild an, dann wisst ihr, wie toll der Kalender ist!
    Einzig zwei kleine Kritikpunkte habe ich: gerne hätte ich etwas mehr den religiösen Hintergrund von Weihnachten im Kalender entdeckt (z.B. den 8. 12. aufgegriffen) und für die Weihnachtstage nach dem 24.12. hätte ich mir eine besinnliche Weihnachtsgeschichte gewünscht, um noch mehr in die Festtage einzutauchen.

    Fazit: Ein tolles Produkt zum Verschenken, Verweilen, immer wieder betrachten und eintauchen. Aufgrund der oben genannten kleinen Kritik gebe ich sehr gute 4 weihnachtliche Adventsterne.
  • 4/5 Sterne

    Entspannendes für den Advent

    von
    Bei diesem wunderbaren Exemplar vom adeo Verlag ist mir als erstes natürlich das tolle Cover aufgefallen. Es repräsentiert genau das, wie ich mir an einem Tag im Advent wünsche: Viel Schnee, dick eingemummelt, mit einem leckeren Heißgetränk in der Hand. Das vermittelt gleich eine gemütliche Winter-Atmosphäre.

    Was mich überrascht hat, war der Umfang des Kalenders, denn er ist mit 48 Seiten richtig dick. Er geht nicht nur bis zum 24. Dezember, sondern bis zum 6.1., den Tag der Heiligen drei Könige. Die ganze Ausstattung ist sehr hochwertig, die Seiten aus dickem Papier und die Aufhängung richtig stabil, so dass der Kalender auch wirklich die gesamte Adventszeit ein Blickfang im Zimmer sein kann.

    Inhaltlich ist der Kalender in fünf Wochen zu fünf Themen gegliedert. So startet man damit, erstmal im Advent anzukommen und sich Zeit zu nehmen. Dabei helfen zum einen Texte, mit deren Hilfe man über sich selber reflektieren und zur Ruhe kommen kann. Aber es gibt auch berühmte Zitate, kleine Erinnerungen für den Alltag und schöne Zeichnungen, die zum Innehalten und Entschleunigen anregen.

    Für diejenigen, die lieber aktiv werden möchten, hat der Kalender auch einiges zu bieten: Neben leckeren Backrezepten findet man auch Ausmalbilder für Erwachsene, die zum Entspannen einladen oder eine Menge Bastelvorschläge, wie z.B. Geschenkanhänger, Windlichter oder Karten. Es ist fast schon schade, diesen schönen Kalender zu zerschneiden, aber das macht ihn auch für jedes Jahr zu etwas Besonderem, mit dem man sich jeden Tag einen Moment für sich schaffen kann.

    Das einzige, was mir persönlich gefehlt hat, wären noch ein paar Bibeltexte oder Gebete gewesen, die mich in der Weihnachtszeit auf das Kommen Jesu hinweisen. Der ein oder andere Text lässt auch dazu etwas anklingen, aber ich hätte mir noch mehr davon gewünscht. Andererseits ist der Kalender auf diese Weise auch gut für Menschen geeignet, die dem Glauben nicht so nahe stehen und einfach die Weihnachtszeit für sich genießen wollen.

    Auf jeden Fall eignet sich dieser Adventskalender super als Geschenk und ist besonders für Frauen geeignet, die gerne eine besinnliche Winterzeit vor und nach Weihnachten erleben möchten.
  • 5/5 Sterne

    wunderschön gestaltetes Ideenfeuerwerk mit Tiefgang

    von
    "Leuchttage" nennt sich der Adventskalender vom adeo Verlag, der für die Zeit vom 1. Dezember bis zum 6. Januar ein Begleiter für jeden Tag des Advents- und der Weihnachtszeit sein möchte. Schon der erste Blick verrät, dass hier mit viel Liebe und grafischem Geschick ein wundervoll gestalteter Kalender entworfen wurde, der in schönen Herbsttönen und mit vielen Bildern nicht nur inhaltlich glänzt, sondern auch ein Hingucker für jedes Zimmer ist. Unter den Wochenmottos "ich darf mir Zeit nehmen", "ich darf in Bewegung kommen", "ich darf mich entdecken", "ich darf mich lieben" und "ich darf neu auf aufbrechen" wird von den Autorinnen von Sarah Kersting, Gorana Guiboud-Ribaud und Sophia Frey eine Fülle von Ideen präsentiert. So finden sich etwa Bastelideen, Geschichten, Rezepte, Denkanstöße, Ausmalvorlagen und religiöse Impulse. Jede Seite ist sehr ansprechend grafisch gestaltet mit gedeckten Farben und adventlichen Bildern und Symbolen. Wer sich auf diesen Kalender und seine Ideen einlässt, wird sicher eine berührende und erfüllte Adventszeit erleben und sich von dem oberflächlichen Weihnachtskitsch freimachen können. Als Zielgruppe sind vermutlich Jugendliche und erwachsene Frauen im Blick.
    Ich kann die Leuchttage absolut empfehlen und weiß auch schon wem ich diesen Kalender für die kommende Adventszeit schenken werde.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!