SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Kirche und Israel (Buch - Kartoniert)

Vom Suchen und Finden eines neuen Beziehungsmodells in der Theologie nach Auschwitz

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kirche und Israel (Buch - Kartoniert)

Vom Suchen und Finden eines neuen Beziehungsmodells in der Theologie nach Auschwitz

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

"Dieses Buch beschäftigt sich mit dem schmerzhaften theologischen Umdenken, das durch die tiefgreifende Erschütterung zweier geistiger 'Erdbeben' in unserer Zeit ausgelöst wurde: ...

  • Artikel-Nr.: 860800120
  • Verlag: VTR Verlag für Theologie & Religionswissenschaften
  • Originaltitel: The Church and Israel
860.800.120
29,80 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 860800120
  • Verlag: VTR Verlag für Theologie & Religionswissenschaften
  • Originaltitel: The Church and Israel

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

"Dieses Buch beschäftigt sich mit dem schmerzhaften theologischen Umdenken, das durch die tiefgreifende Erschütterung zweier geistiger 'Erdbeben' in unserer Zeit ausgelöst wurde: einerseits der Holocaust und andererseits die Wiedergeburt des Staates Israel. Der Autor untersucht nicht nur alte und neue ekklesiologische Beziehungsmodelle, sondern baut mit großem Mut ein neues aufgrund seiner engagierten eigenen Forschung. Er berührt sowohl die modernen Fragen der christlichen Eschatologie als auch den Bereich, in dem das kirchliche Lehramt noch keinen Konsens gefunden hat. Der ungarische Theologe erweist sich als vorsichtiger Führer auf der Suche nach der ausgewogenen biblischen Mitte zwischen den Zeitplänen der klassischen Verwerfungslehre und dem modernen Fundamentalismus." Ferenc Szucs, Ph.D., Professor an der Reformierten Universität Budapest.

"... in mehrfacher Hinsicht ein bemerkenswertes und im Blick auf die Forschungen zum christlich-jüdischen Dialog und zu dessen Weiterführung sehr zu empfehlendes Werk." Prof. em. Dr. Bertold Klappert, Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Kartoniert
  • ISBN: 978-3-9577612-0-0
  • ISBN 10: 3957761204
  • Auflage: 1. Auflage, 07.02.2018
  • Seitenzahl: 328 S.
  • Maße: 27 x 19 x 1.9 cm
  • Gewicht: 692g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!