SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Knallhart durchgezogen (Buch - Gebunden)

Mein Leben zwischen Bankraub, Knast und der Suche nach Frieden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Knallhart durchgezogen (Buch - Gebunden)

Mein Leben zwischen Bankraub, Knast und der Suche nach Frieden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Angetrieben von enormer Wut und ohne Rücksicht auf Verluste wird Rudolf Szabo zum brutalen Bankräuber und begeht mehrere Raubüberfälle. Im Gefängnis erklärt ihm der Pfarrer das Prinzip von Saat und Ernte, und Szabo erkennt: Gott kann befreien - auch von der größten Schuld.

  • Artikel-Nr.: 396001000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
396.001
19,99 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 396001000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Vom Bankräuber zum Versöhner


Als Kind wird er verlassen und verwahrlost. Gewalt zieht sich wie ein roter Faden durch sein Leben. Irgendwann kocht seine Wut über. Ohne Rücksicht auf Verluste wird Rudolf Szabo zum brutalen Bankräuber und begeht mehrere Raubüberfälle. Im Gefängnis erklärt ihm der Pfarrer das Prinzip von Saat und Ernte. Als er sich darauf einlässt, erkennt er: Gott kann befreien - auch von der größten Schuld. Eine bewegende Biografie, die von der zweiten Chance erzählt.


mit Schutzumschlag und 8-seitigem Bildteil

 

5 1
Rezensionen
  • 5 5
    "In aller Offenheit beschreibt Ruedi Szabo seine Lebensgeschichte und wie seine Straftaten sein eigenes Leben, das Leben seiner Familie und vor allem das Leben der Opfer zerstörte. Es ist ein packendes Beispiel von Schuld und Reue, Hoffnung und einer zweiten Chance; wie jemand der viel Schuld auf sich geladen hat zum Hoffnungsträger für andere werden und seine Gaben für die Gesellschaft einbringen kann. Es zeigt, wie wichtig es ist, dass wir Straffällige dabei unterstützen, umzukehren und einen anderen Weg einzuschlagen, und gleichzeitig Opfern dabei helfen, das Erlebte zu verarbeiten. Neben der persönlichen Lebensgeschichte ist es ein Aufruf, Strafvollzug zu reformieren, Opferhilfe auszubauen und Restorative Justice voranzutreiben." Tobias Merckle, geschäftsführender Vorstand "Seehaus e.V." in Leonberg und Stiftungsratsvorsitzender "Hoffnungsträger Stiftung"
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-6001-8
  • ISBN 10: 3775160019
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 16.02.2021)
  • Seitenzahl: 232 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 cm
  • Gewicht: 431g

  • Mit Schutzumschlag und 8-seitigem Bildteil

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Hochauflösendes Cover
3.
Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Rudolf Szabo

Feedback geben!