SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Kommt doch mit nach Bethlehem! (Buch - Gebunden)

Die Geschichte vom allerersten Weihnachtsfest

Kommt doch mit nach Bethlehem! (Buch - Gebunden)

Die Geschichte vom allerersten Weihnachtsfest

5 Sterne

Das Weihnachts-Familienbuch mit Aha-Erlebnis für Groß und Klein. Die ganze Weihnachtsgeschichte, von Elisabeth und Zacharias bis zur Rückkehr der himmlischen Familie aus Ägypten, wird hier kindgerecht erzählt. Durch die Einteilung in 24 Kapitel lässt es sich auch als Adventskalender nutzen.

  • Artikel-Nr.: 228652000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
228.652
14,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Das Weihnachts-Familienbuch mit Aha-Erlebnis für Groß und Klein. Gemeinsam von den Ereignissen um die Geburt Jesu zu lesen, ist für viele Familien ein wichtiger Bestandteil der Adventszeit. Von der Volkszählung bis hin zum Stall - das kennt jeder. Doch was geschah, bevor das Gebot des Kaisers ausging? Und als die Hirten wieder fort waren? Die ganze Weihnachtsgeschichte, von Elisabeth und Zacharias bis zur Rückkehr der himmlischen Familie aus Ägypten, wird hier kindgerecht erzählt. Dazu gibt es zahlreiche Illustrationen und eine Menge Hintergrundinfos für alle, die noch mehr wissen möchten. Durch die Einteilung in 24 Kapitel lässt sich das Buch auch als Adventskalender nutzen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Zu diesem Buch gibt es Quizfragen bei Antolin.de - jetzt mit Lesen punkten!

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-28652-6
  • ISBN 10: 3417286522
  • Auflage: 1. Auflage, 18.09.2014
  • Seitenzahl: 110 S.
  • Maße: 18 x 24 x 0.8 cm
  • Gewicht: 500g
  • Altersempfehlung: von 4 bis 8 Jahre

  • 4-farbig

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Die Weihnachtsgeschichte für Kinder

    von
    In diesem wunderschön illustrierten Kinderbuch ab 4 Jahren kann man die Weihnachtsgeschichte nachlesen. Es besteht die Möglichkeit, das Buch als Adventskalender zu lesen, aber auch außerhalb vom Advent, ist das Buch sehr interessant. Kinder ab ca 7 Jahren können es auch gut als Erstlesebuch lesen. Es gibt nicht zu viel Text und die Bilder tragen mit dazu bei, dass sich auch ungeübte Leser/innen an das Buch heranwagen.

    Das Buch hat uns sehr gut gefallen. Die Texte pro Tag haben genau die richtige Länge zum Vorlesen. Die kurze Zusammenfassung ist günstig, wenn es schnell gehen muss. Die Texte sind sehr kindgerecht und erklären das Wichtigste, so dass auch die jüngeren Kinder nahezu alles verstehen. Die Bilder sind einfach süß. Die Kinder mochten die Abbildungen im Buch sehr.

    Die vier Sternendeuter haben allerdings etwas für Verwirrung gesorgt, da man doch an Kaspar, Melchior und Balthasar dachte. Abgesehen davon, wird die Weihnachtsgeschichte aus der Bibel für die Kinder sehr lebendig. Es ist ein Buch, das wir bestimmt noch öfters zur Hand nehmen werden, als Vorlesebuch oder Adventskalender. Unser Wunsch: ein ähnliches Buch zum Ostergeschehen.

    Fazit: Ein tolles Buch um kleinen Kindern ab 4 die Weihnachtsgeschichte näher zu bringen.
  • 5/5 Sterne

    Ein wundervolles Adventskalenderbuch für die ganze Familie

    von
    Wir sind von diesem Adventskalenderbuch positiv überrascht worden! Auch wenn im Untertitel steht „Die biblische Weihnachtsgeschichte in 24 Kapiteln“ holt die Autorin Anita Schalk doch wesentlich weiter aus als ich vermutet hätte. So startet man mit Elisabeth und in den folgenden Tagen mit der Geburt von Johannes. Einige Kapitel widmet sie einzelnen Personen(-gruppen), so z.B. Zacharias, Josef, Maria, Elisabeth, König Herodes, die Hirten usw. und erzählt aus der Perspektive der jeweiligen Person(en). Dadurch gewinnt man Einblicke in die Gefühls- und Gedankenwelt, die diese Personen gehabt haben könnten.
    Eine weitere Überraschung: Die Weihnachtsgeschichte endet nicht im Stall in Bethlehem sondern nach der Flucht aus Ägypten.

    Bei jedem Kapitel ist der Vorlesetext ca. 1,5 Seiten lang, mit einem großen Bild, anschließender Kurzzusammenfassung und Hintergrundinfos zum Leben der damaligen Zeit. Was ist Myrrhe oder Weihrauch? Wie sah der Tempel aus? Wie wurden Babys damals gewickelt? Ich als Erwachsene hab auf diese Weise noch eine ganze Menge hinzugelernt und finde es toll, dass meine Kinder mit diesem Buch die Weihnachtsgeschichte viel detaillierter kennen lernen werden.

    Da unsere Tochter noch keine 4 Jahre alt ist war der „normale“ Text oftmals noch zu lang und komplex, ABER dafür gibt es ja die Kurzzusammenfassung, die ich stattdessen oftmals vorgelesen habe. Trotzdem wollte sie manchmal doch noch die lange Fassung hören. Interessant ist die Kurzzusammenfassung auch, wenn man mal ein paar Tage aus unterschiedlichen Gründen nicht vorlesen konnte. Da kann man wunderbar auf die Kurzfassung zurückgreifen.

    Ein großes Lob muss ich auch der Illustratorin Tanja Husmann aussprechen. Dank der liebevollen, kindgerechten und ausdrucksstarken Bilder wurden meine beiden Kinder ans Buch gefesselt (die andere Tochter ist erst ein Jahr alt, hat aber trotzdem gerne im Buch geblättert). Vor allem sind die Emotionen der dargestellten Personen immer sehr gut erkennbar. Und das Jesus Baby ist einfach nur niedlich!

    Fazit: Ein ganz wundervolles, gut durchdachtes Adventskalenderbuch, bei dem die ganze Familie auf ihre Kosten kommt! Wir werden es nächstes Jahr ganz bestimmt wieder vorlesen!

  • 5/5 Sterne

    Adventskalender mal anders!

    von
    Adventskalender gibt es viele, Kinderbücher über die Weihnachtsgeschichte auch. Dieses Buch vereint beides und ist doch einzigartig. Wie oft habe ich schon die Weihnachtsgeschichte gehört - ob es da noch etwas neues zu lesen gibt? Ja in diesem Buch schon! In 24 Kapiteln erfahren wir, wie die allererste Weihnachtsgeschichte abgelaufen ist. Dabei geht es aber nicht nur um das kurze Stück von der Verkündigung bis zur Geburt sondern darüber hinaus. Das erste Kapitel beginnt bereits bei Elisabeth um in der Geschichte weiter auszuholen und macht einige Exkurse um z. B. genauer zu erklären wie ein Stall damals genutzt wurde oder was der Hirte David mit Jesus zu tun hat.

    Jedes Kapitel enthält die eigentliche Geschichte, eine kurze Zusammenfassung und am Schluss noch eine geschichtliche Erläuterung um manche Zusammenhänge im Text besser zu verstehen. Die Zusammenfassung ist vor allem für jüngere Kinder sehr hilfreich, die vielleicht nicht alles verstanden haben.

    Abgerundet wird das Buch mit wundervollen, kindgerechten Illustrationen. Diese Bilder lassen die Geschichten lebendig werden und das gelesene besser zu verstehen.

    Meiner fünfjährigen Tochter und mir hat dieser etwas andere Adventskalender, den man natürlich auch unabhängig als Buch lesen kann, sehr gut gefallen. Meine Tochter konnte dem Text auch meist gut folgen, war es etwas kompliziert, habe ich ihr die Zusammenfassung vorgelesen. Sie nimmt das Buch auch so gern zur Hand um mit den Bildern die Geschichte für sich zu erzählen.

    Die Autorin hatte dieses Buch für ihre eigenen Kinder geschrieben, weil sie kein Buch über die Weihnachtsgeschichte entdeckt hat, was ausführlich, spannend aber dennoch kindgerecht ist.

    Ein wundervolles Kinderbuch um gemeinsam mit seinem Kind die Weihnachtsgeschichte neu zu entdecken. Ein Adventskalender, der pädagogisch sehr wertvoll ist. Meine absolute Leseempfehlung!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Anita Schalk

Feedback geben!