SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Leben und Werk Johannes Calvins (Buch - Gebunden)

Der facettenreiche Reformator leicht verständlich!

Opitz führt durch die Lebensstationen und Beziehungen, aber auch durch die zentralen Arbeitsfelder und Konflikte des Genfer ...

  • Artikel-Nr.: 861055000
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
861.055
25,00 €
Titel nicht mehr geführt oder besorgt

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der facettenreiche Reformator leicht verständlich!

Opitz führt durch die Lebensstationen und Beziehungen, aber auch durch die zentralen Arbeitsfelder und Konflikte des Genfer Reformators und ordnet diesen die wichtigsten seiner Schriften zu.

Peter Opitz gelingt es, auf knappem Raum eine allgemein verständliche Einführung in Leben und Werk Johannes Calvins zu geben. Die grundlegenden Lebensstationen, ebenso wie die zentralen Arbeitsfelder und Konflikte des Genfer Reformators finden Erwähnung, und die wichtigsten seiner Schriften werden diesen zugeordnet. Calvins Bildungsweg und Wirken, aber auch zentrale Elemente seines theologischen Denkens sucht Opitz in ihren jeweiligen Kontexten biographischer, geographischer und kirchlich-politischer Art auf: in der Schule Roms; im Milieu des französischen Humanismus; im Kräftefeld der Schweizer Reformation; im Kreis der Straßburger Reformatoren, im Dienst der Genfer Kirche.
Entdecken lassen sich die Züge eines profilierten Humanisten und Juristen, Predigers, Seelsorgers und Freundes, Ehemannes und Theologen des 16. Jahrhunderts, der sich unvermittelt in den Dienst zum Aufbau der Kirche Christi gestellt sieht. Durch Einblicke in private Briefe Calvins etwa an seinen Freund Du Tillet gelingt es Opitz, ein persönliches und wissenschaftlich solides Bild des Reformators zu zeichnen.
Die durchgängig erfolgenden Hinweise auf die wichtigsten Quellen greifen auch auf neu verfügbare Akteneditionen zurück. Verweise auf ausgewählte neuere Literatur erleichtert den Zugang zu Calvins eigenen Texten und zur gegenwärtigen Forschungsdiskussion.

Dr. theol. Peter Opitz ist Privatdozent für Kirchen- und Theologiegeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-525-55000-7
  • ISBN 10: 3525550006
  • Auflage: 1. Auflage, 18.02.2009
  • Seitenzahl: 176 S.
  • Maße: 12.3 x 20.5 cm
  • Gewicht: 287g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!