SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Lebenszeichen (Buch - Gebunden)

Die Tagebücher Hermann Heinrich Grafes in Auszügen

Lebenszeichen (Buch - Gebunden)

Die Tagebücher Hermann Heinrich Grafes in Auszügen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die erste Freie evangelische Gemeinde wurde im Jahre 1854 in Elberfeld gegründet. Aus Anlass des 150 Jahrestages erscheint eine ein wohltuende denkerische Entdeckung: Die Tagebücher des Gründungsvaters Hermann Heinrich Grafe.

  • Artikel-Nr.: 229606000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
229.606
14,90 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

1854 gründete Hermann Heinrich Grafe (1818-1869) in Wuppertal-Barmen die erste Freie evangelische Gemeinde in Deutschland. In den vergangenen 150 Jahren entstand daraus ein Bund von heute über 400 Gemeinden.
Der Gründervater der Freien evangelischen Gemeinden hat selbst keine theologischen Schriften veröffentlicht, aber umfangreiche Tagebücher verfasst, die mit Recht als Entdeckung gelten können. In ihnen wird ein höchst origineller Denker sichtbar, der mit großer geistlicher Klarheit um einen aufrichtigen Glauben ringt.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-29606-8
  • ISBN 10: 3417296064
  • Auflage: 1. Auflage, 15.09.2004
  • Seitenzahl: 272 S.
  • Maße: 13 x 20.6 x 2.5 cm
  • Gewicht: 384g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Hermann Heinrich Grafe

Feedback geben!