Mardverdacht (Buch - Paperback)

Der Krankenpfleger Frank Linde verliebt sich in die bezaubernde Journalistin Liva Arth. Schon kurz nachdem sie sich kennen gelernt haben, wird Liva wegen Mordverdacht verhaftet. Sie...

  • Artikel-Nr.: 189151000
  • Verlag: Brendow Verlag
12,90 €
Titel wird nicht mehr geführt, Ladenpreis aufgehoben

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der Krankenpfleger Frank Linde verliebt sich in die bezaubernde Journalistin Liva Arth. Schon kurz nachdem sie sich kennen gelernt haben, wird Liva wegen Mordverdacht verhaftet. Sie soll ihre Schwester umgebracht haben. Nach anfänglichen Zweifeln an ihrer Unschuld versucht Frank auf eigene Faust zu ermitteln. - Ein überaus vergnüglicher Krimi mit Sinn für Details, skurrilen Charakteren und überraschenden Wendungen!

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Joyce"
    Dieser Krimi beginnt als spannende Liebesgeschichte. Sie handelt von dem engagierten Krankenpfleger Frank Linde und der sehr selbstbewussten Journalistin Liva Arth. Frank Linde ist die Hauptfigur. Er nimmt den Leser an die Hand zeigt ihm ganz ehrlich seine Gedanken und Gefühle. „Liva könnte ein Engel sein“, denkt er „der aus dem Himmel auf die Straße gefallen ist. Natürlich Unsinn, aber vorstellbar.“ Frank hat sich verliebt und Schmetterlinge im Bauch. Doch kurz nachdem alles begonnen hat, wird die Liebe auf eine harte Probe gestellt. Liva wird wegen Mordverdacht verhaftet. Sie soll ihre Schwester Nadja aus dem Fenster gestürzt haben. Alle Indizien sprechen gegen sie. Doch da taucht die Kriminalbeamtin Paula auf, die ein psychologisches Gutachten von Liva macht. Sie glaubt an ihre Unschuld. Aber Frank hat stille Zweifel und geht eigenständig der Sache auf den Grund. So stellt er bohrende Fragen, investiert viel, um die Unschuld von Liva zu beweisen. Es gibt dabei viele überraschende Wendungen. Aber mehr darf ich nicht verraten. Ich habe dieses Buch verschlungen. Albrecht Gralle versteht es, das alltägliche Leben mit geistlichen Erlebnissen zu garnieren. So entsteht ein schlüssiges Gesamtbild der handelnden Figuren. Ich empfehle diesen Krimi wärmstens!
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86506-151-5
  • ISBN 10: 3865061516
  • Auflage: 1. Auflage, 21.09.2006
  • Seitenzahl: 240 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.8 cm
  • Gewicht: 298g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Albrecht Gralle

Feedback geben!