Maria von Wedemeyer (Buch - Gebunden)

Bonhoeffers Verlobte

Maria von Wedemeyer (Buch - Gebunden)

Bonhoeffers Verlobte

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Theologe, Autor und frühere "Spiegel"-Journalist Wolfgang Seehaber beschäftigt sich seit seinem Studium intensiv mit Dietrich Bonhoeffer – und seit einigen Jahren auch immer mehr...

  • Artikel-Nr.: 191195000
  • Verlag: fontis - Brunnen Basel
16,99 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der Theologe, Autor und frühere "Spiegel"-Journalist Wolfgang Seehaber beschäftigt sich seit seinem Studium intensiv mit Dietrich Bonhoeffer – und seit einigen Jahren auch immer mehr mit Maria von Wedemeyer, der Verlobten von Bonhoeffer. Seine feine, respektvolle und geradezu freundschaftliche Annäherung an diese beiden die Historie prägenden Persönlichkeiten ließ ein wunderbares Lebensbild Maria von Wedemeyers entstehen. Der Autor schreibt über sein eigenes Werk: "Dies ist eine gründliche und umfassende Untersuchung zur Person Maria von Wedemeyers, die in den letzten Lebensjahren des Theologen einen großen Einfluss auf sein Dasein, sein Denken und Fühlen ausgeübt hat und für ihn der wichtigste Mensch überhaupt wurde." Seehaber beschäftigt sich ausführlich mit den Orten und Menschen, die Bonhoeffers Braut geprägt haben, geht den religiösen Einflüssen nach, die sich auf sie ausgewirkt haben, zeichnet den Weg der Verlobung nach und schildert das Leben dieser spannenden Frau nach dem Krieg. Verkaufsargumente Ex-"Spiegel"-Journalist auf Bonhoeffers Spuren. Umfassendes Porträt der Maria von Wedemeyer. Die große Geschichte einer großen Liebe. Zielgruppe Leserinnen und Leser aller Altersgruppen, die sich für Bonhoeffers und von Wedemeyers Liebesbeziehung sowie für lebendige Zeitgeschichte interessieren. Wolfgang Seehaber, Jahrgang 1944, Theologe, freier Autor, zu Zeiten Rudolf Augsteins Journalist beim "Spiegel" , Pastor in drei holsteinischen Gemeinden, Mitglied der "Internationalen Bonhoeffer-Gesellschaft" , verheiratet mit einer Lehrerin, Vater zweier erwachsener Töchter. Lebt in Kiel.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7655-1195-0
  • ISBN 10: 3765511951
  • Auflage: 1. Auflage, 03.05.2012
  • Seitenzahl: 384 S.
  • Maße: 13.5 x 21 x 3.8 cm
  • Gewicht: 533g

  • Ein Lebensbild, mit Schutzumschlag, Literaturverzeichnis, Anmerkungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Wolfgang Seehaber

Feedback geben!