SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Menschenrechte für Minderheiten in Deutschland und Europa (Buch - Broschiert)

Vom Einsatz für Religionsfreiheit durch die Ev. Allianz und die Freikirchen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Menschenrechte für Minderheiten in Deutschland und Europa (Buch - Broschiert)

Vom Einsatz für Religionsfreiheit durch die Ev. Allianz und die Freikirchen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die Evangelische Allianz wurde 1846 in London namentlich auch gegründet, um das Recht der Religionsfreiheit zu propagieren und einzufordern, und dies von Anfang an ausdrücklich auch ...

  • Artikel-Nr.: 540979000
  • Verlag: Verlag für Kultur und Wissenschaft
  • Reihe: Studien zur Religionsfreiheit
540.979
7,00 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 3-4 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 540979000
  • Verlag: Verlag für Kultur und Wissenschaft
  • Reihe: Studien zur Religionsfreiheit

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Die Evangelische Allianz wurde 1846 in London namentlich auch gegründet, um das Recht der Religionsfreiheit zu propagieren und einzufordern, und dies von Anfang an ausdrücklich auch für die Angehörigen anderer Religionen und für christliche Sekten. Diese Aussage galt es einmal gründlich zu belegen. Damit soll auch deutlich werden, daß der Einsatz von Idea gegen Christenverfolgung und andere Beschränkungen der Religionsfreiheit nicht nur das journalistischen Informationsgebot erfüllt und einem geistlichen Auftrag der Gemeinde Jesu gehorcht, sondern auch einem geschichtlichen Auftrag und einer guten Tradition der namensgebenden Bewegung folgt.

Zwei Historiker konnten dafür gewonnen werden, die biografisch am Ende des Buches ausführlicher vorgestellt werden. Beide haben dafür umfangreiches Archivmaterial und zeitgenössische gedruckte Quellen studiert und bieten sowohl einen guten Überblick als auch bisher unbekannte Details.

David Hillborn ist als Cheftheologe der Evangelischen Allianz in Großbritannien und als Mitverfasser einer Geschichte der Evangelischen Allianz für unsere Thematik geradezu prädestiniert. Er stellt die Thematik aus britischer und internationaler Sicht dar. Sein Quellenmaterial in den Fußnoten ist bisher nicht publiziert und ich hoffe, bald eine englische Fassung dieser wichtigen Belege folgen lassen zu können.

Karl Heinz Voigt hat sich als Historiker des deutschen Methodismus, der Entstehung der Freikirchen sowie der Entstehung der Evangelischen Allianz und der Ökumenischen Bewegung wiederholt damit beschäftigt, wie die Freikirchen Religionsfreiheit für sich selbst erstritten, aber sich auch schon früh für die Freiheiten anderer einsetzten. Er zieht in seinem Beitrag aus deutscher Sicht vieles des von ihm in Jahrzehnten erforschten Materials für unsere Thematik zusammen.

Thomas Schirrmacher in seinem Vorwort

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Broschiert
  • ISBN: 978-3-932829-79-6
  • ISBN 10: 3932829794
  • Auflage: 1. Auflage, 19.04.2004
  • Seitenzahl: 130 S.
  • Maße: 14.6 x 20.7 x 0.7 cm
  • Gewicht: 183g

  • Im 19. Jahrhundert, idea-Dokumentation 3/2004

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!