SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Mit 100 Fragen durch die Bibel (Buch - Paperback)

Wer ist schuld, dass die Tür zum Paradies geschlossen wurde? Warum muss der Mörder Kain nicht hinter Gitter? Liebt Gott Krieg? Warum schwänzt Jesus ständig Beerdigungen? Mit diesen...

  • Artikel-Nr.: 318583000
  • Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
12,80 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wer ist schuld, dass die Tür zum Paradies geschlossen wurde? Warum muss der Mörder Kain nicht hinter Gitter? Liebt Gott Krieg? Warum schwänzt Jesus ständig Beerdigungen? Mit diesen und 96 weiteren Fragen wandert der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius durch die Bibel - Schritt für Schritt, von den Erzählungen zur Erschaffung der Welt bis zur Verheißung des Tages, an dem Gott alle Tränen abwischen wird. Dabei verknüpft der Autor die großen Fragen mit den allzu menschlichen Kleinigkeiten des Alltags und eröffnet so Antworten, die die Bibel für die heutige Zeit lebendig werden lassen. Der leserfreundliche Band verfügt über ein umfassendes Themen- und Stichwortverzeichnis und eignet sich daher nicht nur für Konfirmanden und all jene, die einen ersten Zugang zum Buch der Bücher suchen, sondern auch für die konkrete kirchliche Gemeindearbeit.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-374-02583-1
  • ISBN 10: 3374025838
  • Auflage: 1. Auflage, 04.02.2008
  • Seitenzahl: 144 S.
  • Maße: 12 x 19 x 1.3 cm
  • Gewicht: 154g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Georg Magirius

Feedback geben!