Nachbeben (Buch - Paperback)

Christsein in der Epoche globaler Krisen

4 Sterne

Nachbeben (Buch - Paperback)

Christsein in der Epoche globaler Krisen

In einer Zeit, die geprägt ist von Pandemien, wirtschaftlichem Chaos, Naturkatastrophen und politischen Unruhen, könnten wir uns fragen, ob Gott wirklich die Kontrolle hat. Doch ...

12,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Wird nicht mehr geführt
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

In einer Zeit, die geprägt ist von Pandemien, wirtschaftlichem Chaos, Naturkatastrophen und politischen Unruhen, könnten wir uns fragen, ob Gott wirklich die Kontrolle hat. Doch wenn wir in die Bibel schauen, stellen wir fest, dass diese Ereignisse tatsächlich ein Zeichen für die baldige Erfüllung biblischer Prophezeiungen sind.
In «Nachbeben» zeigt Bestsellerautor Jeff Kinley auf, dass die aktuellen gesellschaftlichen und globalen Trends die Zuspitzung der Endzeit andeuten.
Sein Buch
- legt dar, wie sich unser Leben in den kommenden Jahren wahrscheinlich verändern wird.
- vermittelt biblisch fundierte Weisheit, durch die wir zuversichtlich und gelassen auf die aktuellen Geschehnisse reagieren können.
- offenbart, wie die jüngsten kulturellen Erschütterungen auf diesem unruhigen Planeten in den Plan des Himmels für die Erde hineinspielen.

So enthüllt «Nachbeben» die raue Realität dieser letzten Tage und inspiriert den Leser, dennoch mit Hoffnung zu leben – einer Hoffnung, die uns zu stärken vermag angesichts der Unwissenheit, Leichtgläubigkeit und Ängste, die unsere Welt heute plagen.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783858105530
  • Auflage: 10.06.2021
  • Seitenzahl: 256 S.
  • Maße: 13,5 x 20,5 x 1,5 cm
  • Gewicht: 343g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Zeitgeschehen/Geschichte
Beteiligte Personen

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 4/5 Sterne

    Hilfen für turbulente Zeiten

    von
    Auch wenn Sie nicht am Epizentrum wohnen, spüren Sie unter Umständen die Auswirkungen eines Erdbebens, da der ausgelöste Welleneffekt spürbar ist. In seinem Buch „Nachbeben“ zeichnet Autor Jeff Kinley Gottes prophetischen Plan für die Zeitalter nach und Ihre persönliche Rolle darin auf.
    Wer ist der Autor?
    Über 30 Bücher entstammen der Feder von Jeff Kinley, der seinen Master of Theology am Dallas Theological Seminary erwarb. Er tritt für eine wortwörtliche Auslegung der Bibel ein, unterscheidet zwischen Israel und der Gemeinde und befürwortet ein buchstäbliches Tausendjähriges Reich und spricht sich für die Entrückung vor der siebenjährigen Drangsalszeit aus.
    Worum geht es in dem Buch?
    Mit Nachbeben geht Kinley auf unsere Zeit ein, die von Pandemien, wirtschaftlichem Chaos, Naturkatastrophen und politischen Unruhen gekennzeichnet ist. Hierzu enthüllt der Autor zunächst, dass das Sündenvirus uns Menschen befallen hat, der das Urbeben war, dessen Nachwirkungen wir heute auf sämtlichen Gebieten wahrnehmen. „Krisen enthüllen unsere wahre Identität und legen offen, was schon immer da war.“.
    In den nun folgenden Kapiteln geht der Verfasser auf verschiedene Entwicklungen des Jetzt ein, um aufzuzeigen, dass die Bibel der beste Wegweiser ist, um nicht aus den Fugen zu geraten, auch wenn die ganze Welt um uns herum zusammenbricht. „Wo andere Hindernisse sehen, müssen wir offene Türen sehen.“ Denn, und das wird deutlich beim Lesen, es liegen herausfordernde Tage vor uns, doch Gott hat die Geschichte, die ganze Welt und auch das Individuum in Seiner Hand. “Das Ständige Bewusstsein der Wiederkunft Christi motiviert uns, eine reine Braut zu sein, die bereit ist, ihrem geliebten Bräutigam zu begegnen.“.
    Wer sollte das Buch lesen?
    Das Buch ist für all jene geschrieben, die eine Orientierungshilfe suchen, um die aktuellen Ereignisse und Geschehnisse besser in Gottes Plan zu verorten. Ebenso eignet es sich auch für Menschen, die dem christlichen Glauben skeptisch gegenüberstehen, da Kinley anhand von Gottes Wort aufzeigt, dass die gegenwärtigen Entwicklungen die Echtheit und Glaubwürdigkeit von Gottes Wort unterstreichen.
    Was gibt es Konstruktives?
    Das, was Kinley präsentiert, ist verständlich geschrieben, aber auch nicht wirklich neu. Wer schon einige Bücher über Gottes Heilsgeschichte gelesen und sich mit den Heilszeiten und den sich darin abspielenden und erfüllenden Prophetien beschäftigt hat, wird lediglich weiter bestärkt. „Wenn wir in die Welt blicken, können wir mit Recht behaupten, dass unsere Erde mit prophetischen Vorhersagen schwanger ist.“.
    Weshalb sollte man das Buch lesen?
    Zunächst einmal, weil es für Christen zwingend nötig ist, die gefährlichen Zeiten, in denen wir leben, zu begreifen. Kinleys Ausführungen helfen dabei zu verstehen, was wir tun müssen, um mutig – auf Christus blickend – voranzuschreiten. Des Weiteren statten die Ausführungen des Autors den Leser mit Hoffnung aus, die gegen die virale Ignoranz, Naivität und Angst hilft, die heute wie wild um sich greifen. Schlussendlich zeigt er dem Gläubigen auf, dass dieser einen Unterschied in unserer Welt machen kann, weil Gott seinen Plan mit dieser Welt zum Ende bringen wird. „Seien Sie jetzt Sein Zeuge.“.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Jeff Kinley

Feedback geben!