SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Operation Unsichtbar (Buch - Taschenbuch)

Operation Unsichtbar (Buch - Taschenbuch)

5 Sterne

Packender Roman zum Thema Mobbing

Ein spannender, unterhaltsamer Roman, der ganz nebenbei eine in der Praxis erprobte Anti-Mobbing-Strategie vorstellt.
Auf dem Heimweg geschubst, ...

  • Artikel-Nr.: 114187000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
114.187

3,99 €

9,99 €

Titel wird nicht mehr geführt, Ladenpreis aufgehoben

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Packender Roman zum Thema Mobbing

Ein spannender, unterhaltsamer Roman, der ganz nebenbei eine in der Praxis erprobte Anti-Mobbing-Strategie vorstellt.
Auf dem Heimweg geschubst, von Mitschülern ausgelacht, in der Schule gemobbt - schlagartig ist der zwölfjährige Nikolas all diese Probleme los, denn er wird unsichtbar. Keiner kann ihn sehen oder hören, keiner sucht nach ihm. Ist er etwa ganz allein? In der Schule trifft er die freche Alice und andere Mädchen und Jungen - ebenfalls unsichtbar.
Eine abenteuerliche Zeit beginnt: Sie gehen umsonst ins Kino, spionieren im Lehrerzimmer und genießen ihre Freiheit. Aber das Unsichtbarsein hat nicht nur schöne Seiten. Einige Schüler drohen völlig zu verschwinden, als hätte es sie nie gegeben - Gibt es einen Weg, wieder gesehen zu werden?

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Taschenbuch
  • ISBN: 978-3-7655-4187-2
  • ISBN 10: 3765541877
  • Auflage: 1. Auflage, 07.02.2013
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 12 x 18.6 x 1.3 cm
  • Gewicht: 164g
  • Altersempfehlung: ab 11 Jahre

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    von
    Mobbing ist ein Thema, das leider heute weit verbreitet ist. Schon im Buch "Freihändig" von Nick Vujicic konnte ich vor kurzem lesen, dass die meisten Amokläufer in Amerika vorher Mobbingopfer waren. Längst nicht jedes Mobbingopfer wird zum Amokläufer, doch auch die, die still vor sich hinleiden brauchen unsere Hilfe. Mobbing geht alle an und darf nicht einfach unter den Tisch gekehrt werden. Die Folgen für die Opfer sind gravierend.

    In diesem Jugendbuch nimmt sich die Autorin des Themas an und verpackt es in eine spannende Geschichte. Der zwölfjährige Nikolas wird gemobbt, doch eines Tages ist er unsichtbar . Und er ist nicht alleine, er trifft noch andere unsichtbare Kinder. Nun beginnt eine abenteuerliche Zeit. Kino und Essen umsonst, Besuch im Lehrerzimmer. Doch das Unsichtbarsein ist gar nicht so ungefährlich, manche Kinder drohen völlig zu verschwinden. Gibt es noch einen Weg zurück ?

    Dieses Jugendbuch ist wirklich sehr interessant und spannend. Bis zum Schluß habe ich mich gefragt, wie die Autorin das Problem nun löst. Dieses Buch bietet eine gute Gesprächsgrundlage. Es ist ein kleiner Einblick, wie man zum Mobbingopfer wird und auch wie man sich fühlt. Dabei kann es auch hilfreich sein, auf die Täter zu schauen. Manche sind selbst Opfer. Der ein oder andere Hinweis findet sich hier, wie man aus der Opferrolle herausfindet. Aber auch, was man an Schulen machen kann, um Mobbing zu verhindern.

    Fazit: Ein tolles Buch zum Thema. Sicher sehr interessant für Jugendliche und als Gesprächsgrundlage z.B. in der Schule sehr gut geeignet.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!