SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Orchestermusik zum Träumen! Für sein neues Album hat Klaus Heizmann beliebte klassische Werke aus verschiedenen Stilepochen zusammengestellt: Hier erklingen Werke von Mendelssohn, ...

  • Artikel-Nr.: 939299000
  • Verlag: Gerth Medien
4,99 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 939299000
  • Verlag: Gerth Medien

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Orchestermusik zum Träumen! Für sein neues Album hat Klaus Heizmann beliebte klassische Werke aus verschiedenen Stilepochen zusammengestellt: Hier erklingen Werke von Mendelssohn, Ravel, Verdi, Elgar und vielen anderen.

Lassen Sie Ihre Gedanken schweifen und genießen Sie den traumhaft vollen Klang eines kompletten Sinfonieorchesters! Die Musiker aus der Ukraine beweisen einmal mehr, warum sie seit Jahren zu den besten Orchestern der Welt gehören.

Eine wunderschöne CD für alle Romantiker, bestens geeignet für gemütliche Stunden bei Kerzenschein ...

Einige Titel: Vorspiel 3. Akt aus "La Traviata" (Verdi) / Chanson de nuit (Elgar) / Abendsegen (Humperdinck) / Ma mère l'oye (Ravel) / Violinkonzert (Mendelssohn)

 

Zusatzinformationen
    EAN: 4029856392998
  • Erschienen am: 28.02.2005
  • Gewicht: 93g
  • Spielzeit: 52 Minuten 44 Sekunden

Extras

Titelliste
1. Maurice Ravel
2. Guiseppe Verdi
3. Engelbert Humperdinck
4. Felix Mendelssohn Bartholdy
5. Edward Elgar
6. Johannes Brahms
7. Charles Auguste de Beriot
8. Alexander Konstantinowitsch Glasunow

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Klaus Heizmann

Feedback geben!