SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Pastors Kinder, Müllers Vieh ... (Buch - Gebunden)

Biographien berühmter Pfarrerskinder

Pastors Kinder, Müllers Vieh ... (Buch - Gebunden)

Biographien berühmter Pfarrerskinder

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Wer weiß heute noch, dass die erste Zahnärztin in Deutschland aus einer Pfarrersfamilie stammt ebenso wie der Vater der Anilinfarben oder der Erfinder des Eisschranks? Die hier ...

  • Artikel-Nr.: 318004045
  • Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
318.004.045
19,90 €
Titel wird nicht mehr geführt, Ladenpreis aufgehoben

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wer weiß heute noch, dass die erste Zahnärztin in Deutschland aus einer Pfarrersfamilie stammt ebenso wie der Vater der Anilinfarben oder der Erfinder des Eisschranks? Die hier vorgestellten Biographien wollen zeigen, dass vom 18. bis zum 20. Jahrhundert viele Pfarrerskinder durch die Erziehung zu Fleiß und Zielstrebigkeit eine hohe Bildung erwarben, obwohl die finanziellen Verhältnisse ihrer Eltern meist äußerst bescheiden waren. Interessant ist auch, auf welch unterschiedlichen Gebieten Pfarrerskinder Bahnbrechendes leisteten.
Detailreich und unterhaltsam schildert Ekkehard Vollbach 26 Lebensläufe selbstbestimmter Frauen wie Gertrud Bäumer oder Luise Hensel, ehemaliger Rektoren der Universität Leipzig wie Gustav Theodor Fechner, verdienstvoller Naturwissenschaftler wie Philipp Lorenz Geiger sowie prominenter Personen der Kulturgeschichte wie Friedrich Nietzsche, Theodor Mommsen, Friedrich Ludwig Jahn, Christian Fürchtegott Gellert oder Karl Friedrich Schinkel.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-374-04045-2
  • ISBN 10: 3374040454
  • Auflage: 1. Auflage, 16.02.2015
  • Seitenzahl: 288 S.
  • Maße: 13 x 21.5 x 2.5 cm
  • Gewicht: 480g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!