SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Plötzlich wusste ich warum (Buch - Taschenbuch)

Die hoffnungsvolle Geschichte einer inneren Heilung

Plötzlich wusste ich warum (Buch - Taschenbuch)

Die hoffnungsvolle Geschichte einer inneren Heilung

5 Sterne

Anja Cornelis ist in ihrem Beruf erfolgreich und beliebt. Wenn nur der neue Kollege Müller nicht wäre! Sobald er in ihre Nähe kommt, könnte sie explodieren. Dabei hat er ihr nichts ...

  • Artikel-Nr.: 114235000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
114.235

3,99 €

9,99 €

Titel wird nicht mehr geführt, Ladenpreis aufgehoben

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Anja Cornelis ist in ihrem Beruf erfolgreich und beliebt. Wenn nur der neue Kollege Müller nicht wäre! Sobald er in ihre Nähe kommt, könnte sie explodieren. Dabei hat er ihr nichts getan. Anja bekommt Albträume. Sie muss etwas unternehmen. Nach und nach erkennt sie, was ihr als Kind angetan wurde. Eine mitreißende Geschichte mit einem Ja zum Leben und zur Liebe.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Taschenbuch
  • ISBN: 978-3-7655-4235-0
  • ISBN 10: 3765542350
  • Auflage: 1. Auflage, 12.06.2014
  • Seitenzahl: 144 S.
  • Maße: 12 x 18.6 x 1.2 cm
  • Gewicht: 147g

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    von
    Dieses gerade erschiene Büchlein aus dem Brunnen Verlag ist sehr berührend. Es beschreibt auf sehr eindrucksvolle Weise den Weg aus einem sexuellen Missbrauch zu einem Leben, was wieder lebenswert ist. Anja wird als kleines Kind sexuell missbraucht und stirbt beinahe daran. Erst viele Jahre später kommt diese Erinnerung durch einen neuen Kollegen hoch und sie versucht sich diesen schrecklichen Erlebnissen zu stellen.

    Es ist anzunehmen, dass die Autorin ihre eigenen Erlebnisse beschreibt, das ist aber nicht ganz sicher, da der Name ein Pseudonym ist. Der Text zieht den Leser direkt in einen Bann und man kann stark mit Anja mitfühlen. Es gibt keine Enthüllungsstory zu lesen. Im Vordergrund steht Anja, wie sie sich fühlt, wie sie reagiert, welche Gedanken sie hat. Anja hat Gott sei Dank Menschen, die ihr helfen. So versteht sie ihre Gefühle und alles besser.

    Nach einiger Zeit erst, weiß sie, was genau passiert ist. Und am Ende stellt sie fest, gibt es nur einen Weg daraus zu kommen. Das gilt im übrigen für alle Verletzungen . Den Weg der Vergebung. Gott gibt den Menschen die Möglichkeit, von solchen Verletzungen geheilt zu werden. Das ist in diesem Buch eindrucksvoll beschrieben .

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Auch wenn ich nicht auf diesem Gebiet betroffen bin, denke ich, haben viele von uns Verletzungen der ein oder anderen Art. Sie finden hier einen Weg, damit umzugehen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!