SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Reise zu dritt (Buch - Paperback)

Roman

Alles beginnt an einem fast normalen Mittwoch, und zwar mit Mutters überfallartigem Besuch. Und mit Govinda Dülfers spontaner „Schützenhilfe“. Keine Frage, die Nachbarin und Freundin...

  • Artikel-Nr.: 111277000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
11,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Alles beginnt an einem fast normalen Mittwoch, und zwar mit Mutters überfallartigem Besuch. Und mit Govinda Dülfers spontaner „Schützenhilfe“. Keine Frage, die Nachbarin und Freundin Govinda meint es nur gut – aber wieder einmal ist „gut gemeint“ eher „schlecht gemacht“:
Mit ihrem vorschnellen Angebot, nach dem Garten zu sehen, damit Mara wegfahren kann, fällt sie der überrumpelten Freundin in den Rücken, die von den mütterlichen Reiseplänen alles andere als begeistert ist.
Was nun? Als „artige Tochter“ muss Mara ihren Ärger wohl hinunterschlucken – oder?!

So beginnt sie, die innerlich und äußerlich höchst abenteuerliche "Reise“ von Mara, Maras Mutter und der 17-jährigen Tochter nach Zingst an der Ostsee, eine Reise, die das Verhältnis der drei Frauen zu sich selbst und zueinander auf Dauer verändert.

Drei Frauen, drei Generationen - sie machen sich gemeinsam auf den Weg. Und sie entdeckenVieles:
... über gute und ungute Erwartungen
... über Verständnis und Missverständnisse
... über Nähe und Sich-Abgrenzen-können

... und natürlich einiges über die schweren und schönen Seiten des Frauseins überhaupt!

Mütter und Töchter - nach „Beim nächsten Strauß wird alles anders“ wieder ein klassisches Frauenthema, im Roman feinfühlig serviert – typisch Eva Prawitt!

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Family"
    Drei Frauen aus drei Generationen derselben Familie fahren nicht ganz freiwillig gemeinsam an die Ostsee. Durch diese intensive und nie gekannte Gemeinschaft, kommt einiges in ihnen in Bewegung. Spannungen und Missverständnisse bleiben nicht aus, suchen sich aber im Lauf der Geschichte hoffnungsvolle Lösungswege. Am Ende stehen heilsame Erfahrungen und wachsender Freiraum. Nicht ganz unschuldig daran ist die Gastgeberin, deren unspektakulärer, ehrlich gelebter Glaube entkrampfend wirkt.
    Eva Prawitt thematisiert mit Humor und Tiefgang einen lebensnahen Generationenkonflikt. Verheißungsvolle Andeutungen erhöhen die Spannung, einfühlsame Schilderungen und liebevoll beobachtete Einzelheiten machen einfach Spaß. Interessant für das innere Erleben ist der Perspektivwechsel zwischen Oma, Mutter und Enkelin. Dieser Roman ist amüsant zu lesen und ermutigt nebenbei dazu, Gefühle nicht zu verdrängen, sondern Konflikte anzusprechen und Beziehungen zu klären.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7655-1277-3
  • ISBN 10: 376551277X
  • Auflage: 1. Auflage, 13.09.2002
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 13.8 x 20.8 x 1.7 cm
  • Gewicht: 291g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!