SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Richtig fette Beute (Buch - Paperback)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Um Mitternacht geht es auf der Orchesterfahrt für Mark ganz und gar nicht musikalisch zu … Jana findet einfach nicht das passende Konfi-Kleid … Christa wünscht sich sehnlichst, an ...

  • Artikel-Nr.: 644143000
  • Verlag: Concepcion Seidel
644.143
12,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 644143000
  • Verlag: Concepcion Seidel

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Um Mitternacht geht es auf der Orchesterfahrt für Mark ganz und gar nicht musikalisch zu … Jana findet einfach nicht das passende Konfi-Kleid … Christa wünscht sich sehnlichst, an der Seite von Leo das Burgfräulein zu spielen … Eric will vor allem eins: Beliebt sein! Justin muss die letzte Woche der Sommerferien ausgerechnet bei seinem sauerkrautessenden Opa mitten im Wald verbringen ... Die Probleme und Problemchen der „Helden“ und „Heldinnen“ in diesem Buch sind vielfältig, aber jede der 38 Geschichten macht deutlich: Über das, was Gott sagt, kann man sich freuen „wie einer, der große Beute macht.“ (Psalm 119,162)

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86716-143-5
  • ISBN 10: 3867161437
  • Auflage: 1. Auflage, 26.09.2017
  • Seitenzahl: 308 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.7 cm
  • Gewicht: 360g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Esther Freudenberg

Feedback geben!