SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Ruhegebet (Buch - Gebunden)

Das Ruhegebet ist eine Antwort auf die Sehnsucht vieler Menschen nach innerem Frieden und göttlicher Nähe. Die uralte christliche Gebetsweise, auch bekannt als "Herzensgebet" oder ...

  • Artikel-Nr.: 462027175
  • Verlag: Verlag Katholisches Bibelwerk
462.027.175
12,90 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Das Ruhegebet ist eine Antwort auf die Sehnsucht vieler Menschen nach innerem Frieden und göttlicher Nähe. Die uralte christliche Gebetsweise, auch bekannt als "Herzensgebet" oder "Jesusgebet" , wird von Peter Dyckhoff in ihrer ursprünglichen Form vorgestellt, so wie sie der Mönchsvater Johannes Cassian im vierten Jahrhundert lehrte. Das Buch ist das Standardwerk zur Einübung in diese einfache Gebetsweise, jetzt in neuer Ausgabe. Es ist leicht verständlich und für den täglichen Gebrauch. Der Autor hat die Stiftung Ruhegebet gegründet, deren Gebetslehrer/innen in vielen Bildungs- und Exerzitienhäusern Kurse zum Ruhegebet anbieten. Grundlage aller Kurse ist Peter Dyckhoffs Buch "Ruhegebet".

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-460-27175-3
  • ISBN 10: 3460271752
  • Auflage: 1. Auflage, 31.01.2015
  • Seitenzahl: 256 S.
  • Maße: 14 x 21 x 1.9 cm
  • Gewicht: 418g

  • Mit Lesebändchen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Peter Dyckhoff

Feedback geben!