SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Sommerschnee (Video - DVD)

Ein berührender Film mit einer hoffnungsschaffenden Botschaft

5 Sterne

Sommerschnee (Video - DVD)

Ein berührender Film mit einer hoffnungsschaffenden Botschaft

5 Sterne

Hallie Benson ist ein kleines Mädchen mit einem umso größeren Herzen. Sie setzt alles daran, ihren Mitmenschen zu helfen und ihnen eine Freude zu bereiten. Doch nicht all ihre gut ...

  • Artikel-Nr.: 924917000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH
924.917
15,00 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 924917000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Hallie Benson ist ein kleines Mädchen mit einem umso größeren Herzen. Sie setzt alles daran, ihren Mitmenschen zu helfen und ihnen eine Freude zu bereiten. Doch nicht all ihre gut gemeinten Ideen führen auch zu einem guten Ende – zum Leidwesen ihres Vaters, der nach dem plötzlichen Tod seiner Frau nicht nur Hallie, sondern auch noch ihre beiden Geschwister aufs Leben vorbereiten muss. Und dabei nicht selten an seine Grenzen stößt ...

Eine liebevoll erzählte Geschichte, die zu Herzen geht – mit einer kleine Hauptdarstellerin, die einen zum Lachen, Weinen und Mitfiebern bringt.

Bildformat: Widescreen 1.78:1 (anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 5.1 (Deutsch und Englisch)
Untertitel: Deutsch

 

Zusatzinformationen
  • Format: DVD
  • EAN: 4051238039924
  • Erschienen am: 25.02.2016
  • Gewicht: 81g
  • Spielzeit: 85 Minuten
  • FSK: ab 6 Jahre

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Love will be enough

    von
    Der Tod ihrer Mutter erschüttert die Zweitklässlerin Hallie, ihren Vater Dan und ihre beiden Geschwister stark. Vor allem Dan ist als alleinerziehender Vater überfordert, die Rolle der Mutter zu übernehmen und im Kochen, Haare flechten oder als Ratgeber seinen Kindern zur Seite zu stehen. Die junge Hallie sticht im Film hervor. Sie möchte Geld verdienen, um ihrer neuen Freundin zu helfen, die dringend eine Zahnarztbehandlung benötigt. Sie nimmt ihre Aufgabe sehr ernst, scheitert jedoch vorerst mit ihrem kindlichen Denken. Dennoch hat sie ihren Spaß und lässt sich nicht erschüttern. Doch irgendwann werden alle Probleme zu groß…
    Der 85-minütige Film lässt sich leicht verstehen. Er ist für Kinder ab 6 Jahren freigegeben, wobei ein 6-jähriges Kind sicher nicht so viel vom Film profitieren würde, da er doch oft ernst und traurig ist. Hallie ist sehr süß anzuschauen und man schließt sie sofort ins Herz. Ihre Gabe, kleine Sorgen sehr ernst zu nehmen, macht sie zum Vorbild.
    Der Glaube kommt in dem Film eher zurückhaltend vor. Einmal gibt es ein Gebet von Dan und ein paar Mal wird kurz über Gott geredet, aber diese Szenen sind eher am Rande des Filmes. Man erfährt als Zuschauer jedoch, woher Hallie ihre Motivation nimmt: Sie möchte Gottes Liebe in die ganze Welt versprühen. Als Vergleich dazu dient der Löwenzahn, den man als Pusteblume in die Welt pusten kann.
    Da ich einen leichten Sommerfilm erwartet hatte, fand ich den Film erstaunlich bedrückend, aber trotzdem sehr rührend und schön. Als Familienfilm gibt es sicher geeignetere Filme. Dennoch ein schöner Film über eine Familie, der zeigt, was für eine Gabe Kinder sein und haben können.
  • 4/5 Sterne

    Ein berührender Film

    von
    Hinter diesem süßen Filmcover verbirgt sich eine bewegende und recht traurige Geschichte: Die Mama der Zweitklässlerin Hallie ist gerade gestorben. Die Familie kämpft gegen die Trauer. Besonders Dan, der Vater von Hallie und ihren beiden älteren Geschwistern, hat einige Probleme, den Alltag ohne Ehefrau zu bewältigen. Hallie macht es ihm auch nicht gerade leicht, da ihr ständig etwas einfällt, wie sie anderen helfen könnte.

    Schmunzeln und weinen liegen bei diesem Film dicht beieinander. Die kleine Hallie ist einfach nur süß. Aber das Hauptaugenmerk liegt nicht auf der kleinen Hallie allein, wie ich zunächst vermutete.

    Die christliche Botschaft wird erst am Ende richtig deutlich. Leider hat mir auch die Synchronisation nicht gut gefallen. Keiner der Darsteller wirkte sprachlich authentisch, was ich sehr schade fand.

    Auch wenn dieser Film als Familienfilm deklariert wird, würde ich ihn nicht meiner recht sensiblen Tochter zeigen. Es gibt zwar ein schönes Ende und keine Gewaltdarstellungen, aber der Film schon ziemlich auf die Tränendrüse. Man sollte daher genau abwägen, ob das Kind alt genug ist für traurige Szenen.
  • 5/5 Sterne

    Ein sehr emotionaler Film

    von
    Der Zahnarzt Dan bleibt nach dem Tod seiner Frau mit drei Kindern zurück. Seine jüngste Tochter Hallie ist noch ein kleines Mädchen. Sie denkt oft an ihre Mutter und an das, was sie mit ihrer Mutter erlebt hat, an ihre Lieblingsblumen und ihren Glauben an Jesus. Hallie hat ein weites Herz und sorgt sich um ihre Mitschülerin und den mürrischen Nachbarn. Dan versucht unterdessen die Mutter zu ersetzen, aber immer wieder gerät er an seine Grenzen.

    Diesen Film fand ich sehr emotional und spannend. Von Anfang an war ich von dem Film gefesselt.Hallie ist ein besonderes kleines Mädchen, der Film lebt von ihrer Persönlichkeit. Ihre älteren Geschwister haben schon ganz andere Probleme. Ihre älteste Schwester möchte heiraten und ihr älterer Bruder ist gerade in einer schwierigen Phase. Alle vermissen die Mutter und haben ihre eigene Art,mit dem Schmerz umzugehen.
    Eine ganz tolle Idee fand ich, dass die Mutter allen Familienmitgliedern eine Nachricht hinterlassen hat. Immer im richtigen Augenblick erhalten sie die Botschaft der Mutter. Eine Nachricht, die ihnen Kraft und Stärke gibt. Das Ende ist besonders dramatisch und führt innerhalb der Familie zu besonderen Entscheidungen.

    Dieser Film ist ein ganz besonderer Familienfilm, wo man am besten Taschentücher bereithält. Der christliche Glaube spielt nur am Rand eine Rolle. Wie es scheint, war vor allem die verstorbene Mutter sehr gläubig. Im Laufe des Films begleitet man die einzelnen Familienmitglieder in ihrer Trauer, wobei Hallie so manche Situation in ein Chaos verwandelt. Alle Charaktere sind sehr gut getroffen. Es ist ein Film, der wirklich sehr berührt.

    Der Film lässt sich in deutsch und englisch anschauen, deutsche Untertitel sind vorhanden. Als Extra gibt es Trailer.

    Fazit: Ein sehr berührender Familienfilm. Unbedingt anschauen!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!